Sprungmarken
Suche
Suche

Kursangebote >> Demnächst >> Diese Woche
Seite 1 von 1

Gesund und leistungsstark im beruflichen Alltag mit Qigong
(ab Mo., 19.7.2021, 9.30 Uhr, vhs,415)
 

Wochenseminar
Flexibilität, Leistungsdruck und Stress gehören heute zum beruflichen Alltag. Das beeinträchtigt jedoch oftmals die Gesundheit. Qigong, auch als Meditation in Bewegung bezeichnet, bietet dem Menschen eine Vielzahl an Techniken, um die körperliche, geistige und seelische Gesundheit zu erhalten oder zu verbessern. Die Grundlage bildet hier u.a. das Verständnis von Yin und Yang, Spannung und Entspannung. An fünf Tagen lernen Sie Übungen kennen, die Körper, Geist und Seele miteinander in Einklang bringen. Dazu gehören auch tiefer gehende Kenntnisse darüber, wie die drei Komponenten zusammenwirken und einander beeinflussen. Körperübungen, Atemgymnastik und die geistig-emotionale Haltung bilden die Schwerpunkte, sowie das Thema Ernährung. Das Qigong hilft Ihnen dabei Ihre persönliche Harmonie zu finden und zu bewahren. Als Bildungsurlaub anerkannt.

Rücken fit - Sommerkurs
(ab Di., 20.7.2021, 10.15 Uhr, vhs,433)
 

Den Rücken stark machen, den Körper in Balance bringen und sich geschmeidig bewegen. Die gelenkschonende Gymnastik stabilisiert den Rücken, löst Verspannungen und sorgt für eine bessere Haltung, dabei steht auch Ihre individuelle Situation im Mittelpunkt. Sie lernen viele nützliche Tricks kennen, die dabei helfen können, die Wirbelsäule zu Hause und am Arbeitsplatz zu entlasten. Entspannungs- und Atemübungen sorgen für Erholung und ein positives Körpergefühl. Gut für alle, die ihrem Rücken etwas Gutes tun möchten.

Test "Leben in Deutschland"
(Mi., 21.07.2021, 15.00 Uhr, vhs,110 Saal)
 

Die Deutschkurse und Prüfungen werden nur nach vorheriger Einstufung (schriftlicher und mündlicher Test) in unserer Deutschberatung vergeben.

Ein persönliches Erscheinen ist dabei erforderlich.

Um eine Unterforderung oder eine Überforderung zu vermeiden, haben wir uns für dieses Verfahren entschieden.

Aktuell vergeben wir nur Einzeltermine, bitte melden Sie sich unter vhs@offenbach.de

Radtour auf der Apfelwein- und Obstwiesenroute
(So., 25.07.2021, 14.00 Uhr, Treffp.: Vor Waldgaststätte Rosenhöhe Gravenbruchweg 103, OF)
 

Geführt Radtour mit Martin Jäger, vhs Offenbach
"Dem Apfelwein auf der Spur" lautet das Motto der Entdeckungsreise durch die Heimat des hessischen "Nationalgetränks". Die Hessische Apfelwein- und Obstwiesenroute führt entlang einer abwechslungsreichen Naturlandschaft mitten durch unsere Metropolregion. Rund 30 Kilometer Straßen und Wege rund um Offenbach gehören seit 20 Jahren zu dieser Themenroute und wurden mit dem roten Apfel-Logo gekennzeichnet. Im Rahmen der geführten Radtour entdecken wir davon den südlichen und östlichen Abschnitt. Unterwegs gibt es an verschiedenen Stationen Informationen zur Natur- und Kulturgeschichte. Zum Abschluss erwartet die Teilnehmenden eine kleine Kostprobe in der Kelterei Lühn (Probierglas inklusive). Die Tour endet dort: Kelterei Lühn, Hanauer Str. 59, 63075 Offenbach-Bürgel.
Die gültigen Abstands- und Hygieneregeln werden eingehalten.
Bitte an wetterfeste Kleidung und feste Schuhe denken, denn einige Stationen liegen abseits des Weges. Bei starkem Regen muss die Tour entfallen. Die Teilnahme mit dem eigenen Rad erfolgt auf eigene Gefahr und unter Einhaltung der Straßenverkehrsordnung. Es ist auf die Verkehrssicherheit des Fahrrads zu achten. Das Tragen eines Schutzhelmes und Insektenschutz werden empfohlen.
Vorherige Anmeldung erforderlich. 13,50 EUR (keine weitere Ermäßigung).
Volkshochschule Offenbach, Tel. 069 / 8065-3141, vhs@offenbach.de, www.offenbach.de

Seite 1 von 1