Sprungmarken
Suche
Suche

Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 27.09.2019:

Seite 1 von 1

So sehr auch die Rede von einer immer egozentrischeren Gesellschaft ist - Menschen zu helfen, die sich in einer Krise befinden, ist weit verbreitet. Doch kann das Helfen ganz unterschiedliche Formen haben: Es kann innerhalb einer abgrenzten Gemeinschaft auf Gegenseitigkeit basieren und es kann einseitig erbracht werden. Helfen kann durch Mitleid motiviert werden, durch Wut, ebenso wie durch Gefühle der Schuld. Helfen kann eine Form der Anerkennung sein, aber auch eine paternalistische Geste. In den letzten Jahren haben Millionen Menschen sich engagiert, um jenen zu helfen, die vor Krieg und Verfolgung geflohen sind und sie haben dies auf unterschiedliche Weise getan. Im Vortrag werden nicht nur Theorien des Helfens vorgestellt, sondern auch eine Fallstudie von Helferinnen und Helfern in rheinhessischen Dörfern präsentiert.
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Partnerschaft für Demokratie der Stadt Offenbach und der AWO Kreisverband Offenbach Land e.V. durchgeführt und im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie Leben des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Pilzkundliche Führung: Unterwegs in den Wäldern rund um Offenbach
(Fr., 27.09.2019, Treffpunkt : wird bei Anmeldung bekanntgegeben)
 

Während dieser Führung mit einem Pilzsachverständigen durch Offenbacher Wälder wird Interessantes und Wissenswertes über die Welt der Pilze vermittelt. Gemeinsam wollen wir diese oft gut getarnten, faszinierenden Organismen suchen und aufspüren. Dabei werden auch häufige, leicht erkennbare und besonders essbare Arten sowie ihre Doppelgänger erläutert und ihre Bestimmung geübt.
Weiterhin werden Kenntnisse über das Vorkommen und die besondere Lebensweise, richtiges Sammeln und den Artenschutz vermittelt. Bitte mitbringen: Ein Körbchen und ein Küchenmesser. Außerdem an wettergerechte Kleidung und Schuhe denken. Bei starkem Regen muss das Angebot leider entfallen. Falls eine Absage erforderlich ist, wird diese drei Stunden vor Beginn auf www.fundkorb.de angezeigt.
Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung bei der vhs möglich. Der Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Kinder unter 12 Jahren dürfen kostenfrei mit angemeldeten Erwachsenen mitgehen.

Fitness-Mix
(ab Fr., 27.9., 18.15 Uhr, Hafenschule, Turnhalle)
 

Alles in einer Stunde: Ausdauer trainieren, Fett verbrennen, die Figur straffen und beweglich werden! Das intensive Herz-Kreislauftraining wird mit Kräftigungs- und Dehnübungen für alle Muskelgruppen kombiniert. Dieser Kurs ist der ideale Ausgleich für einseitige Belastungen in Beruf, Alltag und bei Stress. Der Eingang befindet sich in der Gebäudemitte neben den Fahrradständern. Die Turnhalle ist im 3. Stock (kein Aufzug).

Pikante Spezialitäten aus dem Elsass
(Fr., 27.09.2019, vhs,105 Küche)
 

Jeder denkt an das unumgängliche Sauerkraut. Aber auch viele andere Spezialitäten bereichern das gastronomische Erbe des Elsass. In diesem Kurs haben sich die besten pikanten Rezepte des Elsass versammelt. Baeckeoffe, Brezeln, Flammkuchen und viele andere, vielleicht weniger bekannte, aber genauso leckere Gerichte. Ein Abend zum Schwelgen in Genüssen aus einem Landstrich, in dem der Himmel blauer ist als anderswo.
Die Lebensmittelumlage von 12,- EUR ist bereits im Kursentgelt enthalten.

Seite 1 von 1