Sprungmarken
Suche
Suche

Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 15.10.2019:

Seite 1 von 1

Bedienungsanleitung fürs Gehirn
(Di., 15.10.2019, vhs,110 Saal)
 

Wir sind nicht, wie wir sind. Wir verändern uns durch das, was wir sehen, hören, tun und erleben von Tag zu Tag. Auch unser Gehirn verändert sich dabei, da es permanent arbeitet - auch nachts. Dann ist es sogar besonders aktiv! Je besser wir verstehen wie unser Gehirn funktioniert, desto gezielter können wir die Möglichkeiten unseres Gehirns bewusst anwenden und sogar auf seine Gestaltung Einfluss nehmen, denn das Gehirn ist plastisch, d.h. seine Struktur ist bis ins hohe Alter gezielt und nach eigenen Wünschen formbar. Gewusst wie!

Der Vortrag von Diplom-Psychologin Gabriele Seynsche entführt uns in die Welt der Hirnforschung und vermittelt anschaulich, nachvollziehbar und unterhaltsam, zu welchen Erkenntnissen die Hirnforscher in den letzten Jahren gekommen sind. Wir erhalten eine Anleitung, wie wir diese Erkenntnisse für unser eigenes Leben und Erleben aktiv nutzen können. Der Vortragsabend verspricht viele Aha-Erlebnisse und jede Menge Anregungen, mit deren Hilfe wir uns und Andere besser verstehen lernen und zum Chef in unserer eigenen "Führungsetage" - dem Kopf - werden.

Es wird um Anmeldung gebeten unter 069 8065-3141 oder -3822. Bezahlung bei Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse.

Lustige Fotomontagen erstellen mit Gimp
(ab Di., 15.10., 14.00 Uhr, vhs,208)
 

Ob für selbstgemachte Geburtstagskarten, T-Shirts oder auch Fotodruck - das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm "Gimp" bietet umfangreiche Möglichkeiten, wenn Sie Ihre Fotos bearbeiten oder verändern möchten. Im Kurs erläutern wir die grundlegenden Programmelemente und Arbeitstechniken am Beispielprojekt einer nicht ganz ernstgemeinten Fotomontage.
Falls vorhanden, bringen Sie bitte eigene Fotos mit.
Der Kurs richtet sich an Anfänger/Einsteiger

Web-Seiten erstellen mit Wordpress
(ab Di., 15.10., 18.00 Uhr, vhs,208)
 

Etwa 30 % aller Websites im Internet weltweit wurden mit WordPress erstellt. Es ist das am meisten verwendete CMS Programm. In diesem Seminar erstellen Sie einen eigenen responsiven Internetauftritt (angepasst für Smartphone und Tablet) für Sie persönlich, gewerblich oder für Ihren Verein. Sie erfahren wie die Webseite im Internet veröffentlicht wird. Vorab werden Sie einen Apache Webserver auf dem PC oder auf ihrem USB Stick einrichten und WordPress installieren.

Folgende Themen werden behandelt:

- Planung einer Website
- Installieren des Apache Webservers auf dem PC oder USB Stick
- MySQL Datenbank erstellen mit phpMyAmin
- WordPress installieren / konfigurieren
- Beiträge und Seiten anlegen
- Menü - Struktur und Navigation anlegen
- Designs - responsive WP Themes (fertige Layouts) installieren / anpassen
- Child Theme installieren
- CSS - den Aufbau der style sheet, style.css verstehen
- Plug-Ins installieren (SEO, Bildergalerie, Kontaktformular)
- Bilder uploaden und verwalten
- Die fertige Homepage im Internet veröffentlichen
o FTP - die Website auf den Webserver des Providers hochladen
o PHP - mit dem HTML Editor die wp-config.php anpassen
o SQL - die db.sql für die Portierung anpassen
- Suchmaschinenoptimierung (SEO)
- Datensicherung und Wiederherstellung der Website

Voraussetzung:
Gute Windows Kenntnisse, Dateistruktur, Textverarbeitung
Es sind keine PHP oder HTML Vorkenntnisse erforderlich.

Bitte einen USB Stick mitbringen, 16 GB USB 3.0 - 100 MB/Sek

Polnisch A1 für Anfänger/-innen ohne Vorkenntnisse
(ab Di., 15.10., 18.00 Uhr, Albert-Schweitzer-Schule)
 

Dieser Kurs ist für Teilnehmer/-innen ohne Vorkenntnisse geeignet.

DGS 1 - Gebärdensprache für Anfänger/-innen
(ab Di., 15.10., 18.00 Uhr, Albert-Schweitzer-Schule)
 

Kursinhalt:
Blickkontakt, Mimik Übungen, Fingeralphabet, Deiktik, nonverbale Kommunikation, Richtungsgebunde Verbgebärden, Namensgebärden, Zahlengebärden, Inkorporation von Subjekt im Verb sowie Fachgebärden im Bereich Familie, Zeit, Verkehr und Natur.
Genaue Information und das Unterrichtsmaterial erhält man im Kurs.

Mit Demenz leben - mehr wissen - besser (be)handeln
(ab Di., 15.10., 17.00 Uhr, Demenzzentrum StattHaus Offenbach, Geleitsstr. 94, 63067 Offenbach)
 

An sieben Dienstagabenden erfahren die Teilnehmenden von verschiedenen Referenten etwas über medizinische Grundlagen (Symptome, Diagnostik, Therapieformen), Themen wie Alltagsgestaltung, Umgang und Kommunikation, rechtliche Aspekte wie Betreuungs- und Vorsorgevollmachten sowie Patientenverfügung und Möglichkeiten zur eigenen Stärkung und Stabilisierung. Zudem werden örtliche Unterstützungsangebote vorgestellt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Für die Referenten, Verpflegung und Materialien freut sich das StattHaus über eine Spende. Um Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten: Telefon 069 8065-3141 oder E-Mail vhs@offenbach.de
Wie kann ich mich gesund und ausgewogen ernähren und welche Ernährungsweise ist wirklich empfehlenswert? Reflektieren und optimieren Sie Ihre Ernährung. Den Wunsch gesund und normalgewichtig zu bleiben haben viele - erwerben Sie das nötige Wissen wie Sie mit einfachen Empfehlungen täglich einen wichtigen Beitrag dazu leisten können. Inhalte:
- Vorstellung verschiedener Ernährungsformen: Vollwertige Ernährung nach DGE (Deutsche Gesellschaft für
Ernährung), Vorteile und Nachteile einer vegetarischen oder veganen Ernährungsweise
- Risiken einer Fehlernährung für die Gesundheit und Lebensqualität
- Gesundheitsförderndes Essen und Trinken
- Vollwertige Ernährung praktisch umsetzen
Materialkosten in Höhe von 3 Euro für eine kleine Verkostung sind im Kursentgelt enthalten.

Seite 1 von 1