Sprungmarken
Suche
Suche

Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 10.10.2020:

Seite 1 von 1

Yoga gegen Zähneknirschen - Workshop
(Sa., 10.10.2020, 10.00 Uhr, vhs,433)
 

Dieser Workshop ist an alle Menschen gerichtet, die mit den Zähnen knirschen oder Zähne pressen, tagsüber und nachts. Die Teilnehmenden werden Techniken zur Entspannung des Kiefers kennen lernen, Übungen zur Aktivierung der Gesichts- und Kiefermuskulatur, ein Sensibilisierungstraining zur An- und Entspannung und ein mentales Training für Tag und Nacht. Außerdem werden einige Soforthilfen für den Alltag vermittelt.
2019 erhielt Peter Handke den Nobelpreis für Literatur (für sein Werk) und Sasa Stanisic den Deutschen Buchpreis für sein Buch "Herkunft". Stanisic verurteilte in seiner Buchpreis-Dankesrede die Vergabe des Nobelpreises an Handke scharf, v.a. wegen dessen Verhalten im Zusammenhang mit den "Jugoslawienkriegen". Handke wiederum berief sich darauf, dass er "ein Schriftsteller" sei und "von Tolstoi", "Homer" und "Cervantes" herkomme.
Zunächst widmet sich der Kurs jeweils einem literarischen Werk der beiden Preisträger (wobei im Falle von Handke noch die beiden unten genannten Texte hinzukommen, deren Lektüre allerdings lediglich empfohlen wird), bevor wir uns mit den Hintergründen der Kritik von Stanisic an Handke und mit der Frage auseinandersetzen, ob zwischen Autor/Künstler und Werk getrennt werden kann bzw. darf.
Literaturhinweise
Peter Handke: "Don Juan (erzählt von ihm selbst)", Suhrkamp Verlag.
Dazu als Empfehlung: "Ich bin ein Bewohner des Elfenbeinturms" (dieser kurze Text wird auf Nachfrage von der vhs als Reader bereitgestellt) und "Nachmittag eines Schriftstellers", Suhrkamp Verlag.
Sasa Stanisic: "Herkunft". Luchterhand Literaturverlag.

Seite 1 von 1