Sprungmarken
Suche
Suche

Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 09.11.2021:

Seite 1 von 1

Finanzbuchführung 1 - mit Xpert Business Zertifikat
(ab Di., 9.11.2021, 18.30 Uhr, vhs-online)
 

Finanzbuchführung 1 - Durchführungsgarantie mit dem Xpert Business LernNetz

Im Xpert Business LernNetz lernen Sie im Online-Kurs von zu Hause aus mit einem erfahrenen Online-Dozenten. Ein Online-Kurs ist ein Seminar, das über das Internet gehalten wird. Sie nehmen live teil, hören und sehen den Vortrag des Dozenten, bearbeiten Übungsaufgaben und können per Chat dem Dozenten Fragen stellen. Der Online-Kurs wird aufgezeichnet und kann zeitversetzt nachgearbeitet werden.

Dieser Online-Kurs ist für alle, die Grundkenntnisse im kaufmännischen Bereich erwerben möchten oder nach einer längeren Pause die kaufmännischen Kenntnisse auffrischen möchten.
Nach diesem Online-Kurs verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z.B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. Sie sind in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen.

Inhalte:
- Buchführungspflicht nach Handels- und Steuerrecht
- Aufzeichnungspflichten
- Gewinnermittlungsarten
- Aufbau und Inhalte einer Bilanz
- Inventurarten und -verfahren
- Führen und Aufbewahren von Büchern
- Buchen aller laufenden und gängigen Geschäftsfälle über Bestands- und Erfolgskonten mittels der in der Praxis gängigen DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04
- Trennung und Abschluss der Warenkonten
- Buchen der Umsatzsteuer
- Vorsteuer und Zahllast
- Rechnungen im Sinne des Umsatzsteuergesetzes
- Privatentnahmen
- unentgeltliche Wertabgaben und Privateinlagen
- Berücksichtigung von nicht und beschränkt abzugsfähigen Betriebsausgaben in Form von Geschenken
- Bewirtungskosten
- Reisekosten
- Buchen von Personalkosten im Bruttolohnverfahren
- Sachbezüge und geldwerte Vorteile
- betriebliche und private Steuern
- Buchen von Belegen

Kursumfang: 48 Unterrichtseinheiten
Vorkenntnisse: Keine fachspezifischen Vorkenntnisse oder Berufserfahrung erforderlich.
Weitere Informationen unter www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Bei Bedarf bietet die vhs Offenbach zentrale Prüfungstermine für alle XBL-Module an. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter vhs@offenbach.de.

Der Weg zum Online-Kurs:
Wenn Sie sich zum Online-Kurs bei der vhs Offenbach angemeldet haben, dann erhalten Sie einen Teilnehmercode und eine Kurzanleitung zur Nutzung des Xpert Business LernNetz. Mit diesem Teilnehmercode erstellen Sie ein Benutzerkonto auf der Lernplattform. Vor Kursbeginn testen Sie, ob Ihr Computer, Betriebssystem und Browser richtig konfiguriert sind.
Die Kursmaterialien werden direkt an die von Ihnen im LernNetz registrierte Adresse geliefert.
Hier können Sie sich eine Demo-Version anschauen: http://xpert-business-lernnetz.de/infovideo/aktuell . Weitere Auskünfte erhalten Sie unter den Telefonnummern 069 8065 -3822 oder -3152 und per Email unter vhs@offenbach.de.

Lohn und Gehalt 2 - mit Xpert Business Zertifikat
(ab Di., 9.11.2021, 18.30 Uhr, vhs-online)
 

Lohn und Gehalt 2 - Durchführungsgarantie mit dem Xpert Business LernNetz

Im Xpert Business LernNetz lernen Sie im Online-Kurs von zu Hause aus mit einem erfahrenen Online-Dozenten. Ein Online-Kurs ist ein Seminar, das über das Internet gehalten wird. Sie nehmen live teil, hören und sehen den Vortrag des Dozenten, bearbeiten Übungsaufgaben und können per Chat dem Dozenten Fragen stellen. Der Online-Kurs wird aufgezeichnet und kann zeitversetzt nachgearbeitet werden.

Die Lohn- und Gehaltsbuchführung dient der Ermittlung des steuer- und beitragspflichtigen Bruttoentgeltes von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sowie der Berechnung der gesetzlichen Abzugsbeträge. Dieser Online-Kurs vermittelt weiterführende und vertiefende Kenntnisse der Lohnbuchhaltung und geht dabei insbesondere auf die zahlreichen Sonderregelungen, verschiedene steuerfreie Einkommensarten und die besondere steuerrechtliche Behandlung bestimmter Arbeitnehmergruppen ein.

Inhalte:

- Arbeitslohn nach § 3 EStG
- Vermögensbeteiligungen und Aktienoptionen
- Zuschläge
- Betriebsfeiern und Incentives
- Privatnutzung von Firmenfahrzeugen
- Nettolohnvereinbarung
- Nachzahlung und Rückforderung von Arbeitslohn
- Zahlung an Hinterbliebene
- Permanenter Lohnsteuerjahresausgleich
- Pauschalversteuerung
- Abfindungen
- Betriebliche Altersvorsorge
- Vorstände und Geschäftsführer
- Kurzarbeitergeld, Heimarbeit, Altersteilzeit
- geringfügig Beschäftigte in privaten Haushalten
- Entsendung ins Ausland, Beschäftigung von Ausländern
- Reisekosten
- Doppelte Haushaltsführung und Umzugskosten
- Folgen von Fehlern in der Lohnabrechnung
- Prüfungen durch staatliche Stellen


Kursumfang: 48 Unterrichtseinheiten
Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs "Lohn und Gehalt 1" vermittelt.
Weitere Informationen unter www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Bei Bedarf bietet die vhs Offenbach zentrale Prüfungstermine für alle XBL-Module an. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter vhs@offenbach.de.

Der Weg zum Online-Kurs:
Wenn Sie sich zum Online-Kurs bei der vhs Offenbach angemeldet haben, dann erhalten Sie einen Teilnehmercode und eine Kurzanleitung zur Nutzung des Xpert Business LernNetz. Mit diesem Teilnehmercode erstellen Sie ein Benutzerkonto auf der Lernplattform. Vor Kursbeginn testen Sie, ob Ihr Computer, Betriebssystem und Browser richtig konfiguriert sind.
Die Kursmaterialien werden direkt an die von Ihnen im LernNetz registrierte Adresse geliefert.
Hier können Sie sich einen Online-Kurs in einer Demo-Version anschauen: http://xpert-business-lernnetz.de/infovideo/aktuell . Weitere Auskünfte erhalten Sie unter den Telefonnummern 069 8065 -3822 oder -3152 und per Email unter vhs@offenbach.de.

Bilanzierung - mit Xpert Business Zertifikat
(ab Di., 9.11.2021, 18.30 Uhr, vhs-online)
 

Bilanzierung - Durchführungsgarantie mit dem Xpert Business LernNetz

Im Xpert Business LernNetz lernen Sie im Online-Kurs von zu Hause aus mit einem erfahrenen Online-Dozenten. Ein Online-Kurs ist ein Seminar, das über das Internet gehalten wird. Sie nehmen live teil, hören und sehen den Vortrag des Dozenten, bearbeiten Übungsaufgaben und können per Chat dem Dozenten Fragen stellen. Der Online-Kurs wird aufgezeichnet und kann zeitversetzt nachgearbeitet werden.

Der Online-Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse der Bilanzierung als Bestandteil des externen Rechnungswesens. Sie lernen Jahresabschlüsse und Bilanzen zu erstellen und auszuwerten und wenden dabei die entsprechenden gesetzlichen Grundlagen an. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie die Lage und Entwicklung eines Unternehmens auf der Grundlage von Kennzahlen beurteilen.

Inhalte:

- Grundlagen der Bilanzierung
- Inhalt und Gliederung der Bilanz
- vorbereitende Monats- und Jahresabschlussbuchungen
- Jahresabschluss
- wichtige Kennzahlen der Bilanzanalyse
- Bewertungen von Vermögen und Kapital
- Sonderfragen des Anlagevermögens
- Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze mit Alternativen und Behandlung von Sonderfragen
- GuV-Rechnung nach dem Gesamtkosten- und Umsatzkostenverfahren


Kursumfang: 48 Unterrichtseinheiten
Vorkenntnisse:Kenntnisse, wie im Kurs "Finanzbuchführung 2" vermittelt
Weitere Informationen unter www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Bei Bedarf bietet die vhs Offenbach zentrale Prüfungstermine für alle XBL-Module an. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter vhs@offenbach.de.

Der Weg zum Online-Kurs:
Wenn Sie sich zum Online-Kurs bei der vhs Offenbach angemeldet haben, dann erhalten Sie einen Teilnehmercode und eine Kurzanleitung zur Nutzung des Xpert Business LernNetz. Mit diesem Teilnehmercode erstellen Sie ein Benutzerkonto auf der Lernplattform. Vor Kursbeginn testen Sie, ob Ihr Computer, Betriebssystem und Browser richtig konfiguriert sind.
Die Kursmaterialien werden direkt an die von Ihnen im LernNetz registrierte Adresse geliefert.
Hier können Sie sich eine Demo-Version anschauen: http://xpert-business-lernnetz.de/infovideo/aktuell . Weitere Auskünfte erhalten Sie unter den Telefonnummern 069 8065 -3822 oder -3152 und per Email unter vhs@offenbach.de.

Controlling - mit Xpert Business Zertifikat
(ab Di., 9.11.2021, 18.30 Uhr, vhs-online)
 

Controlling - Durchführungsgarantie mit dem Xpert Business LernNetz

Im Xpert Business LernNetz lernen Sie im Online-Kurs von zu Hause aus mit einem erfahrenen Online-Dozenten. Ein Online-Kurs ist ein Seminar, das über das Internet gehalten wird. Sie nehmen live teil, hören und sehen den Vortrag des Dozenten, bearbeiten Übungsaufgaben und können per Chat dem Dozenten Fragen stellen. Der Online-Kurs wird aufgezeichnet und kann zeitversetzt nachgearbeitet werden.

Der Online-Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse zum betrieblichen Controlling als Bestandteil des internen Rechnungswesens. Er stellt die Ziele eines Controllings dar und führt in die wichtigsten Controlling-Instrumente und -methoden ein. Nach erfolgreichem Abschluss können Sie wichtige Unternehmensziele explizit und messbar formulieren und die Zielerreichung überwachen. Sie lernen für alle Bereiche des Unternehmens, wie im Falle von Zielabweichungen Handlungsalternativen und Maßnahmen entwickelt werden..

Inhalte:
- System und Organisation des ganzheitlichen Controllings
- Controlling als Steuerungsinstrument
- Kostenrechnung als Instrument des Controllings
- praktische Instrumente des Controllings
- Kennzahlen und Kennzahlensysteme
- Balanced Scorecard
- Controllingbericht und Reporting
- Controllingbereiche und branchenspezifisches Controlling



Kursumfang: 48 Unterrichtseinheiten
Vorkenntnisse:Kenntnisse, wie in den Kursen "Finanzbuchführung 1 und 2" vermittelt
Weitere Informationen unter www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Bei Bedarf bietet die vhs Offenbach zentrale Prüfungstermine für alle XBL-Module an. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter vhs@offenbach.de.

Der Weg zum Online-Kurs:
Wenn Sie sich zum Online-Kurs bei der vhs Offenbach angemeldet haben, dann erhalten Sie einen Teilnehmercode und eine Kurzanleitung zur Nutzung des Xpert Business LernNetz. Mit diesem Teilnehmercode erstellen Sie ein Benutzerkonto auf der Lernplattform. Vor Kursbeginn testen Sie, ob Ihr Computer, Betriebssystem und Browser richtig konfiguriert sind.
Die Kursmaterialien werden direkt an die von Ihnen im LernNetz registrierte Adresse geliefert.
Hier können Sie sich eine Demo-Version anschauen: http://xpert-business-lernnetz.de/infovideo/aktuell . Weitere Auskünfte erhalten Sie unter den Telefonnummern 069 8065 -3822 oder -3152 und per Email unter vhs@offenbach.de.

Einnahmen- Überschussrechnung - mit Xpert Business Zertifikat
(ab Di., 9.11.2021, 18.30 Uhr, vhs-online)
 

Einnahmen-Überschuss-Rechnung für kleine und mittelständische Unternehmen

Im Xpert Business LernNetz lernen Sie im Online-Kurs von zu Hause aus mit einem erfahrenen Online-Dozenten. Ein Online-Kurs ist ein Seminar, das über das Internet gehalten wird. Sie nehmen live teil, hören und sehen den Vortrag des Dozenten, bearbeiten Übungsaufgaben und können per Chat dem Dozenten Fragen stellen. Der Online-Kurs wird aufgezeichnet und kann zeitversetzt nachgearbeitet werden.

Da der Gesetzgeber vor einiger Zeit die Grenzen zur Buchführungspflicht erhöht hat, erstellen immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen statt einer Bilanz eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung:
Freiberuflich Tätige und Gewerbetreibende, deren Umsatz unter 500.000 € und Gewinn unter 50.000 € liegt, können ihren Gewinn durch eine Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben (EÜR) ermitteln.
Daher bietet das System Xpert Business einen passenden Kurs speziell für Freiberufler/innen, kleine Unternehmungen und deren Buchhaltungsmitarbeiter/innen, aber auch für Mitarbeiter/innen aus der Steuerberatung, die Kleingewerbetreibende unterstützen.

Dieser Kurs vermittelt Fähigkeiten zur Erstellung einer Einnahmen-Überschuss-Rechnung und gibt Einblick in die steuerlichen Besonderheiten. Die Teilnehmenden werden Schritt für Schritt sowie anhand von Beispielen durch das Formular zur Erstellung einer EÜR geführt.


Inhalte:
Die EÜR und wichtige Voraussetzungen, Schritt für Schritt zur EÜR
- der Investitionsabzugsbetrag (IAB),
- die Umsatzsteuer
- die private Pkw-Nutzung
- das System der einfachen und doppelten Buchführung bei der EÜR
- Einführung in die EDV-unterstützte Buchführung, ABC von Buchungen, Wechsel der Gewinnermittlungsart
(von der EÜR zur Bilanz und von der Bilanz zur EÜR)

Kursumfang: 48 Unterrichtseinheiten

Weitere Informationen unter www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Bei Bedarf bietet die vhs Offenbach zentrale Prüfungstermine für alle XBL-Module an. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter vhs@offenbach.de.

Der Weg zum Online-Kurs:
Wenn Sie sich zum Online-Kurs bei der vhs Offenbach angemeldet haben, dann erhalten Sie einen Teilnehmercode und eine Kurzanleitung zur Nutzung des Xpert Business LernNetz. Mit diesem Teilnehmercode erstellen Sie ein Benutzerkonto auf der Lernplattform. Vor Kursbeginn testen Sie, ob Ihr Computer, Betriebssystem und Browser richtig konfiguriert sind.
Die Kursmaterialien werden direkt an die von Ihnen im LernNetz registrierte Adresse geliefert.
Hier können Sie sich eine Demo-Version anschauen: http://xpert-business-lernnetz.de/infovideo/aktuell . Weitere Auskünfte erhalten Sie unter den Telefonnummern 069 8065 -3822 oder -3152 und per Email unter vhs@offenbach.de.

Portugiesisch A1 für Anfänger/-innen ohne Vorkenntnisse
(ab Di., 9.11.2021, 18.30 Uhr, Albert-Schweitzer-Schule)
 

Dieser Kurs für brasilianisches Portugiesisch ist nur für Teilnehmer/-innen ohne Vorkenntnisse.

Musik aktiv hören (2): Das Gehörte besser verstehen
(Di., 09.11.2021, 19.00 Uhr, vhs,110 Saal)
 

Vortrag von Guido Holze im Kleinen Kultursalon der Volkshochschule
Musik sei eine Weltsprache, heißt es oft - so als könne jeder Mensch diese "Sprache" intuitiv verstehen. Allerdings lässt sich heute sogar zeigen, dass Gehirne ausgebildeter Musiker bei bewusster Wahrnehmung von Musik aktiver werden als die ungeschulter Hörer. Es gilt also: Wer mehr weiß, hört mehr. Vieles zum besseren Verständnis lässt sich aus der Musikgeschichte und der Tradition herleiten. Dabei zeigt sich dann, warum es auch für den Laien lohnend sein kann, etwa den Klang einer Oboe von dem einer Klarinette unterscheiden zu lernen.
Anmeldung erforderlich, begrenzte Platzzahl. 7,00 EUR (keine weitere Ermäßigung).
Volkshochschule Offenbach, Tel. 069 / 8065-3141, vhs@offenbach.de, www.offenbach.de
Der Musikwissenschaftler Guido Holze ist als Musikkritiker und -redakteur bei der Rhein-Main-Zeitung, Frankfurter Allgemeine Zeitung tätig.

Seite 1 von 1