Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Programm + Kurssuche

Kursdetails

Auf Leben - 75 Jahre Jüdische Gemeinde Frankfurt - Ausstellungsbesuch mit Führung In Kooperation mit der Jüdischen Gemeinde Offenbach am Main

Keine Anmeldung möglich
Ausgebucht, leider keine Anmeldung mehr möglich

Kursnr. Z6001FU
Beginn So., 14.04.2024, 11:00 - 12:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Treffp.: Ignaz Bubis-Gemeindezentrum, Savignystraße 66, 60325 Ffm.
Gebühr 0,00 €

Kursbeschreibung

In Kooperation mit der Jüdischen Gemeinde Offenbach am Main


Die Jüdische Gemeinde Frankfurt am Main begeht in diesem Jahr das 75-jährige Jubiläum ihrer Wiederbegründung.

Nach der Schoa stellten sich Jüdinnen und Juden die Frage, ob sie von Neuem in Frankfurt beginnen konnten. Dem Großteil der Zurückgekehrten und heimatlos gemachten Überlebenden war eine Zukunft in Deutschland nur schwer vorstellbar. Viele emigrierten, einige jedoch blieben und formten eine neue Gemeinde. Sie bauten Institutionen wie Kindergarten, Altenheim, Synagogen und Schule wieder auf. Ihre Geschichte in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zeigt den Weg einer zunehmend selbstbewussten Gemeinschaft, die sich in der Stadtgesellschaft positioniert.

Das Dach der Einheitsgemeinde vereint die Vielfalt des gegenwärtigen Judentums und möchte einen gemeinsamen Ort für die plurale, jüdische Gemeinschaft schaffen. Ihre Geschichte des Handelns und Veränderns erzählt die Ausstellung in zwölf Kapiteln. Sie zeigt Frankfurter Geschichte(n) des Aufbauens, Aufbegehrens und Auflebens.


Gemeinsamer Ausstellungsbesuch und Führung durch die Ausstellung im Ignaz Bubis-Gemeindezentrum, Savignystraße 66, 60325 Frankfurt am Main

Treffpunkt am Eingang um 10.50 Uhr.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ab Offenbach mit den S-Bahn-Linien S 1, S 2, S 8 und S 9 bis Station "Taunusanlage"

Ab Taunusanlage zu Fuß ca. 800 Meter (ca. 12 Minuten) entlang der Mainzer Landstraße, Rechts abbiegen auf Savignystraße

Bitte beachten: In die Ausstellung können nur kleine Taschen mitgenommen werden.



Im Anschluss lädt die Jüdische Gemeinde Offenbach und Rabbiner Menachem Mendel Gurewitz die Teilnehmenden zu einem Austausch in das Gemeindezentrum, Kaiserstraße 109, 63065 Offenbach am Main, ein.

Treffpunkt vor dem Eingang, Uhrzeit nach Absprache vor Ort.


Eigene Anreise zu allen Treffpunkten.


Eine vorherige Anmeldung bei der vhs Offenbach ist erforderlich.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
14.04.2024
Uhrzeit
11:00 - 12:30 Uhr
Ort
Treffp.: Ignaz Bubis-Gemeindezentrum, Savignystraße 66, 60325 Ffm.

Kurs teilen:


Newsletter abonnieren

Bleiben Sie mit dem Newsletter der vhs Offenbach informiert über spannende Themen rund um Wissen teilen, Leute treffen und sich weiterbilden.

Jetzt abonnieren

Erläuterungen und Hinweise