Inhalt anspringen

Stadt Offenbach

Kursprogramm

Arbeit und Beruf Kursdetails

Stressabbau im Beruf durch Yoga und Ayurveda Stressprävention in einer leistungsorientierten Gesellschaft

Kurs abgeschlossen

Kursnr. W5217BU
Beginn Mo., 19.09.2022, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer 5 Termine
Kursort vhs,415
Gebühr 196,00 €
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Decke, Schreibutensilien und Getränk.

Kursbeschreibung

Bildungsurlaub
Yoga und Ayurveda sind alte, sich ergänzende Methoden, um die Gesundheit zu erhalten und besser mit belastenden Situationen umgehen zu können. Ayurveda beginnt als Grundlage mit der Betrachtung der individuellen Konstitution. Schwerpunkt in dieser Woche ist die Ernährung, da diese wesentlichen Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlbefinden hat und im (beruflichen) Alltag oft vernachlässigt wird. Eine Ernährung, die im wahrsten Sinne des Wortes nährt anstatt negativ zu beeinflussen, ist ein einfaches Mittel, um die innere Balance zu erhalten bzw. zu verbessern. Im Yoga lernen die Teilnehmenden verschiedene Körperhaltungen kennen, die dabei unterstützen den vielfältigen Anforderungen in Alltag und Beruf besser standhalten zu können. Ein weiteres Thema ist die Atmung, die ebenfalls großen Einfluss auf das Wohlbefinden hat und wesentlich beim besseren Umgang mit Stresssituationen unterstützt.
Als Bildungsurlaub anerkannt.

Kurs teilen:


Volkshochschule Offenbach

Volkshochschule Offenbach
Berliner Straße 77
63065 Offenbach

Hinweise zur Barrierefreiheit

Öffentliche Behindertenparkplätze in der Herrnstraße und in der Kirchgasse

Hinweise zur Erreichbarkeit

S-Bahn-Linien 1, 2, 8, 9 (Haltestelle Offenbach Marktplatz) Buslinien 101, 103, 104, 105, 106, 108, 120 (Haltestelle Marktplatz)

Weitere Hinweise

Parkplätze: Tiefgarage Sheraton Hotel, Berliner Straße 111 Tiefgarage Französisches Gässchen Parkhaus City-Tower, Berliner Straße 74 - 76

Öffnungszeiten

Montag 13:00 - 17:00 Uhr

Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr

Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

Bitte beachten: In den Schulferien geänderte Öffnungszeiten!

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise