Sprungmarken
Suche
Suche

Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

freie Plätze - Kreative Programmierprojekte - Medienkompetenz bei Kindern fördern

Zu diesem Kurs


Die Entwicklung von Medienkompetenzen gehört heute wie selbstverständlich zur Entfaltung von Kindern dazu. Sie zu begleiten, dabei zu sensibilisieren und kritisch zu hinterfragen ist ebenso Aufgabe der Eltern als auch der pädagogischen Fachkräfte.
In diesem Workshop lernen pädagogische Fachkräfte, wie Kinder begleitet und unterstützt werden können, um spielerisch ein Gefühl für die Systematik von Programmiersprachen zu entwickeln und ihre Hardwarekompetenzen zu fördern. Dazu werden zwei Dinge benötigt:
1. Scratch - eine kostenlose Open Source-Programmiersprache, die speziell für Kinder und Jugendliche entwickelt wurde.
2. "MaKey MaKey" - eine Platine, mit der sich alle leitfähigen Objekte einfach als Computertasten verwenden lassen. (Ein Starter-Set kostet ca. 60 Euro)

Verbindet man Scratch mit MaKey Makey, dann kann man zum Beispiel bei einem selbst entwickelten Computerspiel die Figuren mit Alltagsmaterialien steuern.

Im Workshops wird zuerst eine Idee für ein Computerspiel entwickelt und mit Scratch programmiert. Die Steuerung des Computerspiels findet dann über Alltagsmaterialien statt, die über Makey Makey mit dem Computer verbunden sind. So können zum Beispiel Bananen oder Treppenstufen zu Klaviertasten werden.

Die zertifizierte Kursleiterin ist Internet-Medien-Coach und Pädagogin.



Kursnr.: T2160
66,50 €
Ermäßigt: 66,50 €


Abmeldeschluss

05.11.2021

Termin(e)

Datum Zeit Straße Ort
16.11.2021 09:00 - 16:00 Uhr Berliner Str. 77 vhs,208

Kursort(e)

Berliner Str. 77
63065 Offenbach
vhs,208

Materialien zum Kurs

Bitte einen USB Stick mitbringen.

Dozent(en)