Sprungmarken
Suche
Suche

Anmeldung möglich - Meditatives Training für Gelassenheit und Gesundheit - Online-Kurs

Zu diesem Kurs


Lernen Sie, loszulassen was Sie belastet und zu kultivieren, was Sie stärkt. Meditative Praktiken sind eine wirkungsvolle Möglichkeit, das Gehirn neu zu vernetzen. Sie reduzieren die Hirnaktivität im Alarmzentrum (Amygdala) und damit auch Ängste, Sorgen und Stress. Sie aktivieren dagegen Regionen, die für Lernen, Gedächtnis und positive Emotionen zuständig sind. Finden Sie inmitten des Alltagstrubels Inseln der Ruhe und Kraft. Die Übungen und Tipps basieren auf bewährten Techniken der Achtsamkeitsmeditation und des Ressourcentrainings aus den Neurowissenschaften. Sie können selbständig im Alltag angewendet werden.

Dieser Online-Kurs ist ein Angebot auf der Lernplattform "vhs.cloud". Diese wird zentral und datenschutzkonform auf einem Server in Deutschland betrieben und vom Deutschen Volkshochschulverband zur Verfügung gestellt.

Sie benötigen zur Kursteilnahme den Webbrowser Google Chrome oder Mozilla Firefox in der aktuellen Version.

Nach der Kursanmeldung erhalten Sie Zugangsdaten und eine Anleitung für die Registrierung auf der "vhs.cloud".



Kursnr.: R5118BCL
21,00 €
Ermäßigt: 16,00 €


Abmeldeschluss

02.10.2020

Termin(e)

Datum Zeit Straße Ort
13.10.2020 17:30 - 18:15 Uhr   vhs,online
20.10.2020 17:30 - 18:15 Uhr   vhs,online
27.10.2020 17:30 - 18:15 Uhr   vhs,online
10.11.2020 17:30 - 18:15 Uhr   vhs,online
24.11.2020 17:30 - 18:15 Uhr   vhs,online
01.12.2020 17:30 - 18:15 Uhr   vhs,online
08.12.2020 17:30 - 18:15 Uhr   vhs,online

Kursort(e)



vhs,online

Dozent(en)