Sprungmarken
Suche
Suche

Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Ernährungswissen
Seite 1 von 1

Termindruck, Zeitmangel, fehlende Küche: sich gesund und ausgewogen zu ernähren und dabei leistungsfähig und konzentriert zu bleiben, ist im Beruf oder im privaten Alltag nicht immer einfach. Dieser Bildungsurlaub unterstützt dabei, sich ausgewogen und gesund zu ernähren sowie sich zu entspannen, so dass Sie mit Belastungen besser umgehen können und leistungsfähig bleiben. Kursinhalte:
- Einführung in die gesunde, ausgewogene und vollwertige Ernährung mit Tipps zum Umsetzen im Alltag
- Drei praktische Kochübungen für ein gesundes Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie Snacks
- Entspannungsübungen aus der Körperwahrnehmung, Atemtechnik, PME sowie Körper- und Phantasiereisen
Sie erhalten vielfältige Informationen, um Ihre Ernährung dem individuellen Lebensstil anzupassen und somit fit für den (Berufs-) Alltag zu bleiben. Für die praktischen Kochübungen werden ausschließlich Biolebensmittel verwendet. Die Lebensmittelumlage von 60 Euro ist im Kursentgelt enthalten. Lebensmittelunverträglichkeiten bitte bei der Anmeldung angeben. Als Bildungsurlaub anerkannt.

Ernährung ohne Kohlenhydrate - Ein Workshop
(Mi., 28.08.2019, vhs,411)
 

In diesem Workshop kann man erfahren, wie man leckeres Essen ohne viel Zucker, Mehle oder Milchprodukte zubereiten kann. Manchmal könnten zu viele Kohlenhydrate die Ursache von Allergien, Übergewicht, Bluthochdruck, Diabetes, Blähbauch oder ungeklärten Schmerzen sein. Hier werden die Kohlenhydrate erklärt und der Zusammenhang zwischen dem Körper und der Ernährung aufgezeigt. Die Dozentin hat etwas Kleines zubereitet, was gekostet werden kann.
Eine Lebensmittelumlage von 2,- EUR ist bereits im Kursentgelt enthalten.
Wie kann ich mich gesund und ausgewogen ernähren und welche Ernährungsweise ist wirklich empfehlenswert? Reflektieren und optimieren Sie Ihre Ernährung. Den Wunsch gesund und normalgewichtig zu bleiben haben viele - erwerben Sie das nötige Wissen wie Sie mit einfachen Empfehlungen täglich einen wichtigen Beitrag dazu leisten können. Inhalte:
- Vorstellung verschiedener Ernährungsformen: Vollwertige Ernährung nach DGE (Deutsche Gesellschaft für
Ernährung), Vorteile und Nachteile einer vegetarischen oder veganen Ernährungsweise
- Risiken einer Fehlernährung für die Gesundheit und Lebensqualität
- Gesundheitsförderndes Essen und Trinken
- Vollwertige Ernährung praktisch umsetzen
Materialkosten in Höhe von 3 Euro für eine kleine Verkostung sind im Kursentgelt enthalten.
Bauchschmerzen, Übelkeit, juckende Hautreaktionen, Blähungen oder sogar Diarrhö nach dem Essen? Allergie, Intoleranz oder Malabsorption - an diesem Abend bekommen Sie eine kleine Einführung in 'das Wirrwarr' der Unverträglichkeiten. Was trifft wirklich auf Sie zu? Muss die Ernährung gleich glutenfrei oder laktosefrei etc. sein? Frau Baack ist Dipl. - Ernährungswissenschaftlerin und zertifizierte Ernährungsberaterin.
Erfahren Sie an diesem Abend, wie Sie Ihren individuellen Energiebedarf bestimmen können. Diesen richtig einzuschätzen hilft Normalgewicht zu halten oder ein leichtes Übergewicht zu senken. Thematisiert werden weiterhin versteckte Fette und Zuckerfallen in der Ernährung und energiearme Alternativen. Dabei lernen Sie energiearme Zwischenmahlzeiten kennen, die Sie im Rahmen einer Verkostung auch genießen dürfen. Eine Voranmeldung ist erforderlich: Telefon 069 8065-3141 oder E-Mail vhs@offenbach.de.
Die Grundlage für richtiges Essverhalten wird in der Kindheit gelegt. Geklärt werden an diesem Vormittag Fragen von Eltern zur ausgewogenen Ernährung: Was ist das beste Essen für Kinder? Wie lernen Kinder am besten den verantwortungsvollen Umgang mit Süßigkeiten und Snacks? Sie erhalten Tipps rund um die Kinderernährung und wie Sie ihre Kinder für das Thema Essen und Genießen begeistern können. Frau Baack ist Dipl. - Ernährungswissenschaftlerin und zertifizierte Ernährungsberaterin.

Ernährung ohne Kohlenhydrate - Ein Workshop
(Mi., 27.11.2019, vhs,411)
 

In diesem Workshop kann man erfahren, wie man leckeres Essen ohne viel Zucker, Mehle oder Milchprodukte zubereiten kann. Manchmal könnten zu viele Kohlenhydrate die Ursache von Allergien, Übergewicht, Bluthochdruck, Diabetes, Blähbauch oder ungeklärten Schmerzen sein. Hier werden die Kohlenhydrate erklärt und der Zusammenhang zwischen dem Körper und der Ernährung aufgezeigt. Die Dozentin hat etwas Kleines zubereitet, was gekostet werden kann.
Eine Lebensmittelumlage von 2,- EUR ist bereits im Kursentgelt enthalten.

Seite 1 von 1