Sprungmarken
Suche
Suche

Kursangebote >> Kursbereiche >> Arbeit und Beruf >> SAP R/3
Seite 1 von 1

SAP R/3 - Systembedienung und betriebliche Anwendung nach Wahl
(ab Mi., 13.1.2021, 9.00 Uhr, vhs,208)
 

Der Kurs vermittelt zu Beginn Kenntnisse zu Bestandteilen des SAP R/3-Systems und Entwicklungstendenzen der Software.
In Übungen lernen die Teilnehmenden, wie das System zu bedienen ist: Navigation auf der Oberfläche und in Masken, Auswertungen, Transaktionen, Online-Hilfe und Benutzereinstellungen.
Im Anwendungsteil vertiefen Sie die Systembedienung. Aus den Bereichen Logistik (Einkauf, Produktion, Absatz), Rechnungswesen, Controlling und Personalwirtschaft können Sie eine frei wählbare Anwendung kennen lernen. Die Inhalte werden anhand einer vorgegebenen Fallstudie vorgestellt.
Interaktives selbständiges Arbeiten ist nur in eingeschränktem Umfang möglich, da Sie mit einer Simulation von SAP R/3 in einer Lernprogrammumgebung arbeiten.

Der Dozent führt diese Veranstaltungen seit über 13 Jahre durch. Er greift die kursspezifischen Teilnehmererwartungen auf und behandelt diese. So wird das selbstständige interaktive Arbeiten mit der Lernprogrammumgebung unterbrochen durch Präsenzphasen und theoretische Unterrichtsanteile, die der Dozent steuert.

Zielgruppe: Berufstätige, Auszubildende, Studierende, Arbeit suchende Menschen

Folgende Anwendungen stehen zur Verfügung:
1. SAP R/3 in der Hauptbuchhaltung (FI-GL)
Überblick zur Hauptbuchhaltung, Kontenplan, Sachkonten anlegen, Kassenbelege erfassen, Gemerkter Belege, Salden- und Postenanzeige, Urbeleg Dauerbuchung, Dauerbuchungsprogramm, Auswertungen
2. SAP R/3 in der Debitorenbuchhaltung (FI-AR)
Überblick zur Debitorenbuchhaltung, Stammdaten Debitor, Ausgangsrechnung erfassen, Storno und Gutschriften, Zahlungseingang / Teilzahlung
3. SAP R/3 in der Kreditorenbuchhaltung (FI-AP)
Überblick zur Kreditorenbuchhaltung, Stammdaten Kreditor, Eingangsrechnung erfassen, Storno und Gutschriften, Zahlungsausgang
4. SAP R/3 in Kostenrechnung und Controlling (CO)
Das integrierte R/3-System im Finanzwesen und Controlling,, Gemeinkostencontrolling, Grundlagen der Kostenstellenrechnung (SAP R/3-Modul CO-OM-CCA), Stammdaten Kostenstelle, Umbuchungen, Berichte.
5. SAP R/3 beim Einsatz in der Auftragsbearbeitung (SD)
Organisation des Vertriebs, Einführung in die Verkaufsbearbeitung, Kundenaufträge abwickeln, Kundenaufträge und Folgebearbeitungen, Retoure und kostenlose Lieferung
6. SAP R/3 im Versand (SD)
Grundlagen des Versand, Einzelverarbeitungen, Arbeitsvortrag, Aufträge zusammenführen, Retoure, Auswertungen
7. SAP R/3 Grundlagen des Einkaufs (MM)
Umfeld des Einkaufes, Externe Beschaffung und Belegbearbeitung, Stammdaten des Einkaufes,
Einkaufsinfosatz, Einkaufsbelege, Auswertungen
8. SAP R/3 im Bestellwesen (MM)
Bezugsquellenfindung, Anfrage und Angebot, Bestellungen, Zusatzbearbeitungen, Auswertungen
9. SAP R/3 in der Bestandsführung (MM)
Einführung in die Bestandsführung, Wareneingang, Reservierung und Warenausgang, Umbuchungen, Auswertungen
10. SAP R/3 in der Personalverwaltung (HR)
Im Unterricht wechselt die Arbeit am PC mit Erläuterungen zu den gewählten Anwendungsgebieten ab.
Organisationsstruktur, Stammdaten, Personalmaßnahmen, Berichte und Auswertungen
11. SAP R/3 in der Personalabrechnung (HR)
Grundlagen der Personalabrechnung, Stammdaten, Vorarbeiten, Abrechnungslauf, Datenübermittlung, Auswertungen
12. SAP R/3 in der Produktionsplanung (PP)
Einordnung und Überblick, Fertigungsauftragsverwaltung, Produktionsplanung und
Grobplanung SOP, Fertigungsauftragsabwicklung und Kapazitätsplanung

Abstimmung der gewählten Anwendung mit dem Kursleiter etwa 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail notwendig. Bitte E-Mail-Adresse zur Weiterleitung an den Kursleiter angeben.

Kursunterlagen sind in der Gebühr enthalten.

Voraussetzungen: PC-Grundkenntnisse
- kostenloser Online-Vortrag -

SAP steht für eine weltweit erfolgreiche Software, die in Unternehmen und Behörden unterschiedlicher Größenordnung zur Planung, Durchführung und Steuerung betrieblicher Abläufe eingesetzt wird.
Im Vortrag wird aufgezeigt:
- Welche Produktpalette der SAP AG zum betrieblichen Einsatz angeboten wird
- Welche Konzepte dieser Software zu Grunde liegen und worin sich die Softwareprodukte SAP R/3, SAP ERP, S/4HANA unterscheiden
- Welche betrieblichen Aufgaben (Anwendungen) durch die SAP-Software unterstützt werden und weshalb sich die SAP-Anwendungen in Unternehmen oftmals unterscheiden
- Welche Anforderungen an die Arbeit mit SAP-Programmen gestellt und welche SAP-Kenntnisse von Mitarbeiter/innen und Bewerber/innen erwartet werden
- In welcher Weise diese Kenntnisse erworben und von Bildungseinrichtungen angeboten werden können

Das Kursangebot der vhs Offenbach am Main in diesem Bereich wird am Ende des Online-Vortrages vorgestellt.

Die Teilnehmenden haben die Möglichkeiten, am Ende des Online- Vortrages Fragen zu stellen.
Inhaltliche Wünsche und Fragen sind durch Vorabkontakt mit dem Kursleiter 10 Tage vor Beginn möglich und erwünscht. E-Mail-Adresse des Kursleiters: wiwa.fb@web.de

Der Online-Kurs ist ein Angebot auf der Lernplattform "vhs.cloud". Diese wird zentral und datenschutzkonform auf einem Server in Deutschland betrieben und vom Deutschen Volkshochschulverband zur Verfügung gestellt.
Zur Kursteilnahme benötigt man den Webbrowser Google Chrome oder Mozilla Firefox in der aktuellen Version, eine Webcam und ein Mikrofon.
Nach der Kursanmeldung erhalten Sie Zugangsdaten und eine Anleitung für die Registrierung bei der "vhs.cloud".
Ursprünglich entwickelte die DATEV eG ausschließlich Programme für Steuerberater, welche diese im Bereich des Rechnungswesens sowie der Erledigung steuerlicher Aufgaben einsetzen. Nun bietet die DATEV eG auch "Unternehmenslösungen" an, die den Anforderungen kleiner und mittelgroßer Unternehmen sowie freiberuflich Tätiger entsprechen.

Gegenstand dieser betrieblichen Anwendungen sind insbesondere
- die Finanzbuchhaltung,
- Lohn und Gehalt,
- Auftragsbearbeitung mit Fakturierung,
- Zahlungsverkehr u. a..

Im Online-Seminar wird ein Überblick zu den Einsatzbereichen mit Beispielen vermittelt. Ferner werden Inhalte und Ablauf des Tageskurses "Einführung in DATEV Rechnungswesen", welcher im Zeitraum 14.07.- 15.07.2021 angeboten wird, vorgestellt

Die Teilnehmenden haben die Möglichkeiten, am Ende des Online-Seminars Fragen zu stellen.
Inhaltliche Wünsche und Fragen sind durch Vorabkontakt mit dem Kursleiter 10 Tage vor Beginn des Online-Seminars möglich und erwünscht.

Der Online-Kurs ist ein Angebot auf der Lernplattform "vhs.cloud". Diese wird zentral und datenschutzkonform auf einem Server in Deutschland betrieben und vom Deutschen Volkshochschulverband zur Verfügung gestellt.
Zur Kursteilnahme benötigt man den Webbrowser Google Chrome oder Mozilla Firefox in der aktuellen Version, eine Webcam und ein Mikrofon.
Nach der Kursanmeldung erhalten Sie Zugangsdaten und eine Anleitung für die Registrierung bei der "vhs.cloud".
- kostenloser Online-Vortrag -

SAP steht für eine weltweit erfolgreiche Software, die in Unternehmen und Behörden unterschiedlicher Größenordnung zur Planung, Durchführung und Steuerung betrieblicher Abläufe eingesetzt wird.
Im Vortrag wird aufgezeigt:
- Welche Produktpalette der SAP AG zum betrieblichen Einsatz angeboten wird
- Welche Konzepte dieser Software zu Grunde liegen und worin sich die Softwareprodukte SAP R/3, SAP ERP, S/4HANA unterscheiden
- Welche betrieblichen Aufgaben (Anwendungen) durch die SAP-Software unterstützt werden und weshalb sich die SAP-Anwendungen in Unternehmen oftmals unterscheiden
- Welche Anforderungen an die Arbeit mit SAP-Programmen gestellt und welche SAP-Kenntnisse von Mitarbeiter/innen und Bewerber/innen erwartet werden
- In welcher Weise diese Kenntnisse erworben und von Bildungseinrichtungen angeboten werden können

Das Kursangebot der vhs Offenbach am Main in diesem Bereich wird am Ende des Online-Vortrages vorgestellt.

Die Teilnehmenden haben die Möglichkeiten, am Ende des Online- Vortrages Fragen zu stellen.
Inhaltliche Wünsche und Fragen sind durch Vorabkontakt mit dem Kursleiter 10 Tage vor Beginn möglich und erwünscht. E-Mail-Adresse des Kursleiters: wiwa.fb@web.de

Der Online-Kurs ist ein Angebot auf der Lernplattform "vhs.cloud". Diese wird zentral und datenschutzkonform auf einem Server in Deutschland betrieben und vom Deutschen Volkshochschulverband zur Verfügung gestellt.
Zur Kursteilnahme benötigt man den Webbrowser Google Chrome oder Mozilla Firefox in der aktuellen Version, eine Webcam und ein Mikrofon.
Nach der Kursanmeldung erhalten Sie Zugangsdaten und eine Anleitung für die Registrierung bei der "vhs.cloud".
Ursprünglich entwickelte die DATEV eG ausschließlich Programme für Steuerberater, welche diese im Bereich des Rechnungswesens sowie der Erledigung steuerlicher Aufgaben einsetzen. Nun bietet die DATEV eG auch "Unternehmenslösungen" an, die den Anforderungen kleiner und mittelgroßer Unternehmen sowie freiberuflich Tätiger entsprechen.

Gegenstand dieser betrieblichen Anwendungen sind insbesondere
- die Finanzbuchhaltung,
- Lohn und Gehalt,
- Auftragsbearbeitung mit Fakturierung,
- Zahlungsverkehr u. a..

Im Online-Seminar wird ein Überblick zu den Einsatzbereichen mit Beispielen vermittelt. Ferner werden Inhalte und Ablauf des Tageskurses "Einführung in DATEV Rechnungswesen", welcher im Zeitraum 14.07.- 15.07.2021 angeboten wird, vorgestellt

Die Teilnehmenden haben die Möglichkeiten, am Ende des Online-Seminars Fragen zu stellen.
Inhaltliche Wünsche und Fragen sind durch Vorabkontakt mit dem Kursleiter 10 Tage vor Beginn des Online-Seminars möglich und erwünscht.

Der Online-Kurs ist ein Angebot auf der Lernplattform "vhs.cloud". Diese wird zentral und datenschutzkonform auf einem Server in Deutschland betrieben und vom Deutschen Volkshochschulverband zur Verfügung gestellt.
Zur Kursteilnahme benötigt man den Webbrowser Google Chrome oder Mozilla Firefox in der aktuellen Version, eine Webcam und ein Mikrofon.
Nach der Kursanmeldung erhalten Sie Zugangsdaten und eine Anleitung für die Registrierung bei der "vhs.cloud".

SAP R/3 - Systembedienung und betriebliche Anwendung nach Wahl
(ab Mo., 12.7.2021, 9.00 Uhr, vhs,208)
 

Der Kurs vermittelt zu Beginn Kenntnisse zu Bestandteilen des SAP R/3-Systems und Entwicklungstendenzen der Software.
In Übungen lernen die Teilnehmenden, wie das System zu bedienen ist: Navigation auf der Oberfläche und in Masken, Auswertungen, Transaktionen, Online-Hilfe und Benutzereinstellungen.
Im Anwendungsteil vertiefen Sie die Systembedienung. Aus den Bereichen Logistik (Einkauf, Produktion, Absatz), Rechnungswesen, Controlling und Personalwirtschaft können Sie eine frei wählbare Anwendung kennen lernen. Die Inhalte werden anhand einer vorgegebenen Fallstudie vorgestellt.
Interaktives selbständiges Arbeiten ist nur in eingeschränktem Umfang möglich, da Sie mit einer Simulation von SAP R/3 in einer Lernprogrammumgebung arbeiten.

Der Dozent führt diese Veranstaltungen seit über 13 Jahre durch. Er greift die kursspezifischen Teilnehmererwartungen auf und behandelt diese. So wird das selbstständige interaktive Arbeiten mit der Lernprogrammumgebung unterbrochen durch Präsenzphasen und theoretische Unterrichtsanteile, die der Dozent steuert.

Zielgruppe: Berufstätige, Auszubildende, Studierende, Arbeit suchende Menschen

Folgende Anwendungen stehen zur Verfügung:
1. SAP R/3 in der Hauptbuchhaltung (FI-GL)
Überblick zur Hauptbuchhaltung, Kontenplan, Sachkonten anlegen, Kassenbelege erfassen, Gemerkter Belege, Salden- und Postenanzeige, Urbeleg Dauerbuchung, Dauerbuchungsprogramm, Auswertungen
2. SAP R/3 in der Debitorenbuchhaltung (FI-AR)
Überblick zur Debitorenbuchhaltung, Stammdaten Debitor, Ausgangsrechnung erfassen, Storno und Gutschriften, Zahlungseingang / Teilzahlung
3. SAP R/3 in der Kreditorenbuchhaltung (FI-AP)
Überblick zur Kreditorenbuchhaltung, Stammdaten Kreditor, Eingangsrechnung erfassen, Storno und Gutschriften, Zahlungsausgang
4. SAP R/3 in Kostenrechnung und Controlling (CO)
Das integrierte R/3-System im Finanzwesen und Controlling,, Gemeinkostencontrolling, Grundlagen der Kostenstellenrechnung (SAP R/3-Modul CO-OM-CCA), Stammdaten Kostenstelle, Umbuchungen, Berichte.
5. SAP R/3 beim Einsatz in der Auftragsbearbeitung (SD)
Organisation des Vertriebs, Einführung in die Verkaufsbearbeitung, Kundenaufträge abwickeln, Kundenaufträge und Folgebearbeitungen, Retoure und kostenlose Lieferung
6. SAP R/3 im Versand (SD)
Grundlagen des Versands, Einzelverarbeitungen, Arbeitsvortrag, Aufträge zusammenführen, Retoure, Auswertungen
7. SAP R/3 Grundlagen des Einkaufs (MM)
Umfeld des Einkaufes, Externe Beschaffung und Belegbearbeitung, Stammdaten des Einkaufes,
Einkaufsinfosatz, Einkaufsbelege, Auswertungen
8. SAP R/3 im Bestellwesen (MM)
Bezugsquellenfindung, Anfrage und Angebot, Bestellungen, Zusatzbearbeitungen, Auswertungen
9. SAP R/3 in der Bestandsführung (MM)
Einführung in die Bestandsführung, Wareneingang, Reservierung und Warenausgang, Umbuchungen, Auswertungen
10. SAP R/3 in der Personalverwaltung (HR)
Im Unterricht wechselt die Arbeit am PC mit Erläuterungen zu den gewählten Anwendungsgebieten ab.
Organisationsstruktur, Stammdaten, Personalmaßnahmen, Berichte und Auswertungen
11. SAP R/3 in der Personalabrechnung (HR)
Grundlagen der Personalabrechnung, Stammdaten, Vorarbeiten, Abrechnungslauf, Datenübermittlung, Auswertungen
12. SAP R/3 in der Produktionsplanung (PP)
Einordnung und Überblick, Fertigungsauftragsverwaltung, Produktionsplanung und
Grobplanung SOP, Fertigungsauftragsabwicklung und Kapazitätsplanung

Abstimmung der gewählten Anwendung mit dem Kursleiter etwa 10 Tage vor Kursbeginn per E-Mail notwendig. Bitte E-Mail-Adresse zur Weiterleitung an den Kursleiter angeben.

Kursunterlagen sind in der Gebühr enthalten.

Voraussetzungen: PC-Grundkenntnisse

Seite 1 von 1