Sprungmarken
Suche
Suche

Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Entspannung und Stressbewältigung >> Weitere Kurse (Entspannung/Stressbewältigung)
Seite 1 von 2

Meditatives Training für Gelassenheit und Gesundheit - Online-Kurs
(ab Di., 16.2.2021, 17.30 Uhr, vhs,online)
 

Lernen Sie, loszulassen was Sie belastet und zu kultivieren, was Sie stärkt. Meditative Praktiken sind eine wirkungsvolle Möglichkeit, das Gehirn neu zu vernetzen. Sie reduzieren die Hirnaktivität im Alarmzentrum (Amygdala) und damit auch Ängste, Sorgen und Stress. Sie aktivieren dagegen Regionen, die für Lernen, Gedächtnis und positive Emotionen zuständig sind. Finden Sie inmitten des Alltagstrubels Inseln der Ruhe und Kraft. Die Übungen und Tipps basieren auf bewährten Techniken der Achtsamkeitsmeditation und des Ressourcentrainings aus den Neurowissenschaften. Sie können selbständig im Alltag angewendet werden.

Dieser Online-Kurs ist ein Angebot auf der Lernplattform "vhs.cloud". Diese wird zentral und datenschutzkonform auf einem Server in Deutschland betrieben und vom Deutschen Volkshochschulverband zur Verfügung gestellt.

Sie benötigen zur Kursteilnahme den Webbrowser Google Chrome oder Mozilla Firefox in der aktuellen Version.

Nach der Kursanmeldung erhalten Sie Zugangsdaten und eine Anleitung für die Registrierung auf der "vhs.cloud".

Feldenkrais® - Bewegung neu entdecken - Online-Kurs
(ab Mi., 3.3.2021, 19.00 Uhr, vhs,online)
 

Sie werden durch die Feldenkrais-Methode entdecken, dass Sie sich viel müheloser bewegen können, wenn Sie sich Ihrer Bewegungen bewusst werden. Dabei werden Sie auf leichte und spielerische Weise zu Bewegungsabläufen angeleitet, die sie in ungewöhnlichen Varianten erforschen. Durch den Vergleich neuer Bewegungen mit persönlichen und mitunter sehr vertrauten Gewohnheiten, spüren Sie unbeachtete Körperregionen auf. Unbenutzte Bereiche können sich wieder in Ihre Bewegungsabläufe eingliedern, überlastete Bereiche Erholung erfahren. Bitte eine Matte und ein kleines Handtuch als gefaltete Kopfstütze bereitlegen.

Dieser Online-Kurs ist ein Angebot auf der Lernplattform "vhs.cloud". Diese wird zentral und datenschutzkonform auf einem Server in Deutschland betrieben und vom Deutschen Volkshochschulverband zur Verfügung gestellt.

Sie benötigen zur Kursteilnahme den Webbrowser Google Chrome oder Mozilla Firefox in der aktuellen Version.

Nach der Kursanmeldung erhalten Sie Zugangsdaten und eine Anleitung für die Registrierung auf der "vhs.cloud".
Lernen Sie, loszulassen was Sie belastet und zu kultivieren, was Sie stärkt. Meditative Praktiken sind eine wirkungsvolle Möglichkeit, das Gehirn neu zu vernetzen. Sie reduzieren die Hirnaktivität im Alarmzentrum (Amygdala) und damit auch Ängste, Sorgen und Stress. Sie aktivieren dagegen Regionen, die für Lernen, Gedächtnis und positive Emotionen zuständig sind. Finden Sie inmitten des Alltagstrubels Inseln der Ruhe und Kraft. Die Übungen und Tipps basieren auf bewährten Techniken der Achtsamkeitsmeditation und des Ressourcentrainings aus den Neurowissenschaften. Sie können selbständig im Alltag angewendet werden.

Dieser Online-Kurs ist ein Angebot auf der Lernplattform "vhs.cloud". Diese wird zentral und datenschutzkonform auf einem Server in Deutschland betrieben und vom Deutschen Volkshochschulverband zur Verfügung gestellt.

Sie benötigen zur Kursteilnahme den Webbrowser Google Chrome oder Mozilla Firefox in der aktuellen Version.

Nach der Kursanmeldung erhalten Sie Zugangsdaten und eine Anleitung für die Registrierung auf der "vhs.cloud".

Feldenkrais® - Bewegung neu entdecken - Online-Kurs
(ab Mi., 21.4.2021, 19.00 Uhr, vhs,online)
 

Sie werden durch die Feldenkrais-Methode entdecken, dass Sie sich viel müheloser bewegen können, wenn Sie sich Ihrer Bewegungen bewusst werden. Dabei werden Sie auf leichte und spielerische Weise zu Bewegungsabläufen angeleitet, die sie in ungewöhnlichen Varianten erforschen. Durch den Vergleich neuer Bewegungen mit persönlichen und mitunter sehr vertrauten Gewohnheiten, spüren Sie unbeachtete Körperregionen auf. Unbenutzte Bereiche können sich wieder in Ihre Bewegungsabläufe eingliedern, überlastete Bereiche Erholung erfahren. Bitte eine Matte und ein kleines Handtuch als gefaltete Kopfstütze bereitlegen.

Dieser Online-Kurs ist ein Angebot auf der Lernplattform "vhs.cloud". Diese wird zentral und datenschutzkonform auf einem Server in Deutschland betrieben und vom Deutschen Volkshochschulverband zur Verfügung gestellt.

Sie benötigen zur Kursteilnahme den Webbrowser Google Chrome oder Mozilla Firefox in der aktuellen Version.

Nach der Kursanmeldung erhalten Sie Zugangsdaten und eine Anleitung für die Registrierung auf der "vhs.cloud".
Lernen Sie, loszulassen was Sie belastet und zu kultivieren, was Sie stärkt. Meditative Praktiken sind eine wirkungsvolle Möglichkeit, das Gehirn neu zu vernetzen. Sie reduzieren die Hirnaktivität im Alarmzentrum (Amygdala) und damit auch Ängste, Sorgen und Stress. Sie aktivieren dagegen Regionen, die für Lernen, Gedächtnis und positive Emotionen zuständig sind. Finden Sie inmitten des Alltagstrubels Inseln der Ruhe und Kraft. Die Übungen und Tipps basieren auf bewährten Techniken der Achtsamkeitsmeditation und des Ressourcentrainings aus den Neurowissenschaften. Sie können selbständig im Alltag angewendet werden.

Dieser Online-Kurs ist ein Angebot auf der Lernplattform "vhs.cloud". Diese wird zentral und datenschutzkonform auf einem Server in Deutschland betrieben und vom Deutschen Volkshochschulverband zur Verfügung gestellt.

Sie benötigen zur Kursteilnahme den Webbrowser Google Chrome oder Mozilla Firefox in der aktuellen Version.

Nach der Kursanmeldung erhalten Sie Zugangsdaten und eine Anleitung für die Registrierung auf der "vhs.cloud".

Selbst-Coaching: entspannt die eigenen Ziele finden - Online-Kurs
(ab Di., 4.5.2021, 17.30 Uhr, vhs,online)
 

Besonders in unsicheren Zeiten ist es schwer auszuhalten, nicht zu wissen, wie es weitergeht. Einige neigen zu Aktionismus und schnellen Entscheidungen. Andere entscheiden sich gar nicht, was auch lähmen kann. Bei wichtigen beruflichen Fragestellungen, aber auch bei persönlichen Themen wäre es gut, sich mit mehr Tiefe und Zeit den unterschiedlichen Aspekten zu widmen. Dafür ist eine entspannte Körper- und Geisteshaltung essenziell. Verschiedene Entspannungstechniken fördern die innere Gelassenheit. Kursziele:
- Verspannungen lösen und Lösungen finden
- ressourcenschonend Entscheidungen herbeiführen
- Aktivierung beider Gehirnhälften
Gemeinsam können Sie Situationen mit unterschiedlichem Fokus betrachten und Impulse der anderen einfließen lassen. Neue Gedanken und Lösungsstrategien können entstehen.

Dieser Online-Kurs ist ein Angebot auf der Lernplattform "vhs.cloud". Diese wird zentral und datenschutzkonform auf einem Server in Deutschland betrieben und vom Deutschen Volkshochschulverband zur Verfügung gestellt.

Sie benötigen zur aktiven Kursteilnahme den Webbrowser Google Chrome oder Mozilla Firefox in der aktuellen Version, eine Webcam, ein Headset (Kopfhörer mit Mikrofon) oder ein funktionierendes Mikrofon am PC.

Nach der Kursanmeldung erhalten Sie Zugangsdaten und eine Anleitung für die Registrierung auf der "vhs.cloud".
Die Erkenntnisse der Neurowissenschaften zeigen, dass das Gehirn schrittweise und bewusst verändert werden kann. Wenn die Aufmerksamkeit und innere Haltung auf nützliche, positive und angenehme Zustände gerichtet wird, können körperlich und psychische Gesundheit gestärkt werden und die Stressanfälligkeit abnehmen. Dieses Tagesseminar ist ein Einstieg in das Programm "Positive Neuroplastizität" von Dr. Rick Hanson (Neuropsychologe). Mit Theorie, praktischen Übungen und Meditationen lernen Sie Möglichkeiten kennen, das Positive an sich zu stärken und langfristig im Gehirn zu verankern.

Entspannungstechniken bei Tinnitus
(Sa., 12.06.2021, 9.00 Uhr, vhs,415)
 

Dauernde Ohrgeräusche können zur schweren Belastung im täglichen Leben werden. Nach Abschluss einer ärztlichen Behandlung oder wenn von ärztlicher Seite eine organische Ursache ausgeschlossen wurde, können Entspannungstechniken gezielt zur Überwindung oder Linderung des Tinnitus eingesetzt werden. Ursachen für Tinnitus und Wirkweise der Entspannung werden erklärt.

Raus aus dem beruflichen Gedankenkarussell durch Selbstführung
(ab Mo., 21.6.2021, 9.30 Uhr, vhs,415)
 

Achtsam. Entspannt. Intelligent.
Wochenseminar
Sich selbst zu führen verlangt eine gute Intrapersonale Kommunikation. Gemeint ist der interne Dialog mit sich selbst, der ständig im Kopf stattfindet. Oft verlangen Impulse aus der Umgebung (Chef, Arbeitskollegen, Freunde, Familie), sich zu positionieren. Wie können hier ressourcenschonende Lösungen gefunden werden?
Als effizientes Instrument zur Selbstführung dient beruflich und privat die konsequente Nutzung der Emotionalen Intelligenz, mit der bewusster und nachhaltiger Entscheidungen herbeigeführt werden können. Verschiedene Entspannungsübungen helfen bei der Konzentration auf das Wesentliche.
In aller Tiefe gut mit sich kommunizieren zu können, ist ein Schlüssel zu mehr Gelassenheit und Authentizität. Theoretische Inputs vertiefen die Kenntnisse zum Thema. Sie lernen Gespräche wertschätzend mit sich zu führen. Ziele:
- Entwicklung eines achtsamem, ressourcenschonenden Umgang mit sich selbst und anderen
- Stärkung der Emotionalen Intelligenz
- Kennenlernen der gesundheitsfördernden Aspekte der Intrapersonalen Kommunikation
- Analyse der individuellen Kommunikationsmuster
- Entwicklung neuer Handlungsschritte und einer persönlichen Strategie der kräfteschonenden, wertschätzenden Kommunikation
Als Bildungsurlaub beantragt.

Stress-Prävention: Kräfte bewahren, Gesundheit erhalten
(ab Mo., 12.7.2021, 9.30 Uhr, vhs,415)
 

Wochenseminar
Beruflich und privat kostet das Erledigen von immer mehr Aufgaben viel Kraft. Lernen Sie in diesem Bildungsurlaub eigene Bedürfnisse besser zu spüren, eigene Ressourcen zu stärken und bewusster mit Stresssituationen umzugehen. Achtsamkeits- und Entspannungsübungen lassen Sie erleben, was Ihnen besonders guttut. Theoretische Inputs vertiefen die Kenntnisse zum Thema Stress. Das Erkennen der individuellen Stressmuster, unterstützt dabei, einen neuen Blickwinkel einzunehmen. Das schont die Nerven und kann zu mehr Gelassenheit führen. Ziel: Sie lernen verschiedene Handlungsmöglichkeiten kennen, entwickeln eine persönliche Strategie und erste überschaubare Handlungsschritte. Als Bildungsurlaub beantragt.

Seite 1 von 2