Sprungmarken
Suche
Suche

Seite 1 von 2

Qigong am Morgen - Frisch in den Tag starten
(ab Do., 12.9.2019, 9.00 Uhr, vhs,433)
 

Energie und Gelassenheit für einen langen Tag. Lernen Sie wirkungsvolle Übungen aus dem Qigong zur Stärkung Ihrer Gesundheit, inneren Kraft, Balance und Lebensfreude kennen.
- Von Kopf bis Fuß: Minutenübungen gegen Verspannungen
- Übungen zum Energietanken
- Atem- und Meditationsübungen für innere Ruhe und Konzentration
- Vitalisierende Selbstmassage
Dieser Kurs ist für Teilnehmende jeden Alters geeignet.

Faszien-Qigong - sich wohlfühlen statt gestresst fühlen!
(ab Mo., 16.9.2019, 18.00 Uhr, vhs,415)
 

Faszien Qigong ist eine sanfte Übungsmethode mit langsamen, entspannenden Bewegungen. Das Training baut Stress ab, fördert Beweglichkeit und Wohlbefinden. Der Zustand des Fasziengewebes (Bindegewebe) hat einen erheblichen Einfluss darauf, sich im eigenen Körper wohl fühlen. In diesem Kurs wird ein effizientes Übungsprogramm für Faszien und Sehnen mit traditionellen und modernen Qigong-Formen praktiziert, darunter auch das Shaolin Sehnen-Qigong. Die Übungen können die Körperstruktur verbessern, Verspannungen lösen und innere Balance und Ruhe stärken. Sie sind leicht erlernbar und gut im Alltag zu praktizieren.

TAI JI / QI GONG (nach Chungliang AL Huang)
(ab Do., 16.1.2020, 20.00 Uhr, Wilhelmschule)
 

TAI Ji / QI GONG bedeutet im übertragenen Sinn, durch die Formen und Bewegungen in die vertiefte Atmung zu kommen. Darüber Körper, Geist und Seele wieder intensiver als Ganzheit wahrzunehmen und tiefe Entspannung und mehr Gelassenheit zu spüren, ist hilfreich im oft turbulenten Alltag.

Meditatives Training für Gelassenheit und Gesundheit
(ab Mo., 3.2.2020, 19.30 Uhr, vhs,415)
 

Lernen Sie, loszulassen was Sie belastet und zu kultivieren, was Sie stärkt. Meditative Praktiken sind eine wirkungsvolle Möglichkeit, das Gehirn neu zu vernetzen. Sie reduzieren die Hirnaktivität im Alarmzentrum (Amygdala) und damit auch Ängste, Sorgen und Stress. Sie aktivieren dagegen Regionen, die für Lernen, Gedächtnis und positive Emotionen zuständig sind. Finden Sie inmitten des Alltagstrubels Inseln der Ruhe und Kraft. Die Übungen und Tipps basieren auf bewährten Techniken der Achtsamkeitsmeditation und des Ressourcentrainings aus den Neurowissenschaften. Sie können selbständig im Alltag angewendet werden.

Qigong am Abend - Entspannung und Balance
(ab Mo., 3.2.2020, 18.00 Uhr, vhs,415)
 

Qigong ist ein sanftes, fernöstliches Gesundheitstraining. Die fließenden Bewegungen bringen die Aufmerksamkeit nach innen, den Geist zur Ruhe und den Körper zu neuer Kraft und Frische. Im Kurs werden traditionelle und moderne Qigong-Formen zur Stressreduzierung und dem Aufbau der Lebensenergie (Qi) praktiziert. Die einfachen Übungen lösen Verspannungen, aktivieren den Energiefluss, fördern Beweglichkeit, Körperwahrnehmung und Konzentration. Die Bewegungen sind leicht erlernbar und gut im Alltag - auch in kleinen Pausen - zu praktizieren.

Qigong am Morgen - Frisch in den Tag starten
(ab Mi., 5.2.2020, 9.00 Uhr, vhs,431)
 

Energie und Gelassenheit für einen langen Tag. Lernen Sie wirkungsvolle Übungen aus dem Qigong zur Stärkung Ihrer Gesundheit, inneren Kraft, Balance und Lebensfreude kennen.
- Von Kopf bis Fuß: Minutenübungen gegen Verspannungen
- Übungen zum Energietanken
- Atem- und Meditationsübungen für innere Ruhe und Konzentration
- Vitalisierende Selbstmassage
Dieser Kurs ist für Teilnehmende jeden Alters geeignet.

Qigong Wildgans Typ I zum Kennenlernen - Workshop
(So., 19.04.2020, 10.00 Uhr, vhs,415)
 

Qigong fasst eine Vielzahl von Bewegungsformen zusammen, die auch in der Chinesischen Medizin eingesetzt werden. Die Bedingungen für einen guten Gesundheitszustand sind z. B. ein gutes Gedächtnis, geschmeidige Gelenke und körperliche Beweglichkeit, stabile psychische Stimmung und starke Abwehrkraft. Zur gesundheitlichen Unterstützung kann man täglich für 10 Minuten - möglichst in der Natur - diesen Typ des Qigongs mit den sanften und fließenden Bewegungsabläufen trainieren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

TAI JI / QI GONG (nach Chungliang AL Huang)
(ab Do., 23.4.2020, 20.00 Uhr, Wilhelmschule)
 

TAI Ji / QI GONG bedeutet im übertragenen Sinn, durch die Formen und Bewegungen in die vertiefte Atmung zu kommen. Darüber Körper, Geist und Seele wieder intensiver als Ganzheit wahrzunehmen und tiefe Entspannung und mehr Gelassenheit zu spüren, ist hilfreich im oft turbulenten Alltag.

Sonnen-Qigong - Energie und Vitalität - Sommerkurs
(ab Mo., 15.6.2020, 18.00 Uhr, vhs,415)
 

Sehr gut, auch für Einsteiger/-innen, eignet sich das Sonnen-Qigong mit seinen fließenden und einfachen Formen. Es besteht aus einer Abfolge von acht Bewegungen. Die Bewegungen regen den Energiefluss im ganzen Körper an und helfen, auch innerlich, wieder zur Ruhe und in Balance zu kommen. Besonders wohltuend sind die Bewegungen gegen Verspannungen in Rücken und Wirbelsäule.

Qigong am Morgen - Frisch in den Tag starten - Sommerkurs
(ab Mi., 17.6.2020, 9.00 Uhr, vhs,431)
 

Energie und Gelassenheit für einen langen Tag. Lernen Sie wirkungsvolle Übungen aus dem Qigong zur Stärkung Ihrer Gesundheit, inneren Kraft, Balance und Lebensfreude kennen.
- Von Kopf bis Fuß: Minutenübungen gegen Verspannungen
- Übungen zum Energietanken
- Atem- und Meditationsübungen für innere Ruhe und Konzentration
- Vitalisierende Selbstmassage
Dieser Kurs ist für Teilnehmende jeden Alters geeignet.

Seite 1 von 2