Sprungmarken
Suche
Suche

Seite 1 von 1

Kennenlernkurs Tai Chi
(Fr., 25.01.2019, vhs,433)
 

Kurse zum Kennenlernen im Rahmen unseres Kennenlerntages am Freitag, den 25. Januar 2019, von 16:30 bis 18:30 Uhr.

Einfach vorbei kommen und ausprobieren - kostenlos und unverbindlich.

Kennenlernkurs Fitness class - in English
(Fr., 25.01.2019, vhs,431)
 

Kurse zum Kennenlernen im Rahmen unseres Kennenlerntages am Freitag, den 25. Januar 2019, von 16:30 bis 18:30 Uhr.

Einfach vorbei kommen und ausprobieren - kostenlos und unverbindlich.

Tai Chi für Anfänger und Fortgeschrittene
(ab Mi., 13.2., 18.00 Uhr, vhs,415)
 

Dem Leistungsdruck entfliehen, zu einem achtsamen und wohlwollenden Umgang mit sich finden. Loslassen lernen und eingefahrene Muster bewusst erleben und neu gestalten, neue Wege zur eigenen Mitte finden, aus der neu entdeckten Mitte in Kontakt mit anderen treten - das alles kann bei uns im Tai Chi spielerisch erlebt werden. Im Kurs wird Tai Chi Chuan in der Kurzform (37-Bilder) nach Prof. Cheng Man Ching ('Yang-Stil') als Grundlage vermittelt.
Um Stress wirkungsvoll zu begegnen, bedarf es Wahrnehmung und Achtsamkeit für sich und sein Umfeld. Sie werden in dem Seminar dabei unterstützt einen gesundheitsförderlichen Umgang mit alltäglichen, beruflichen und privaten Belastungen zu finden und lernen mit der Tai Chi Form ein wirksames Entspannungsverfahren kennen. Ziel beim Tai Chi ist es, in den Bewegungen loszulassen, die eigene Mitte zu spüren und mit Kräften wie Druck und Zug mühelos umgehen zu lernen. In Einzel- und Partnerübungen wird die erstaunliche Wirkung des Loslassens spürbar und erlebbar. Tai Chi energetisiert Körper und Geist und ermöglicht eine schnellere Regeneration. Unterrichtet wird Tai Chi Chuan in der Kurzform (37-Bilder) nach Prof. Cheng Man Ching ('Yang-Stil'). Diese Form kann bei Interesse auch in einem wöchentlich stattfindenden Kursangebot der vhs weitergelernt werden.
Stress gilt als ein entscheidendes Gesundheitsproblem der heutigen Zeit. Um Stress wirkungsvoll zu begegnen, bedarf es einer besseren Wahrnehmung und Achtsamkeit für sich und sein Umfeld. Der richtige Umgang mit Stress lässt sich mit dem Gesundheitsförderungsprogramm 'Gelassen und sicher im Stress' erlernen. Dies unterstützt die Teilnehmer einen gesundheitsförderlichen Umgang mit alltäglichen, beruflichen und privaten Stressbelastungen zu finden.
Tai Chi Quan ist Meditation in Bewegung und lädt zu Achtsamkeit ein. Ziel ist es, in den Bewegungen loszulassen, die eigene Mitte zu spüren und mit Kräften wie Druck und Zug mühelos umgehen zu lernen. Individuell angemessene Bewegungen und Körperhaltungen werden erkundet und erlernt. In Einzel- und Partnerübungen wird die erstaunliche Wirkung des Loslassens spürbar und erlebbar. Mit Hilfe des Stressmanagement Programms 'Gelassen und sicher im Stress' und Tai Chi Quan (Yang Stil) werden Einblicke in das persönliche Stressgeschehen ermöglicht, Handlungsoptionen sichtbar und äußere sowie innere Freiräume entdeckt. Als Bildungsurlaub anerkannt.
Stress gilt als ein entscheidendes Gesundheitsproblem der heutigen Zeit. Um Stress wirkungsvoll zu begegnen, bedarf es einer besseren Wahrnehmung und Achtsamkeit für sich und sein Umfeld. Der richtige Umgang mit Stress lässt sich mit dem Gesundheitsförderungsprogramm 'Gelassen und sicher im Stress' erlernen. Dies unterstützt die Teilnehmer einen gesundheitsförderlichen Umgang mit alltäglichen, beruflichen und privaten Stressbelastungen zu finden.
Tai Chi Quan ist Meditation in Bewegung und lädt zu Achtsamkeit ein. Ziel ist es, in den Bewegungen loszulassen, die eigene Mitte zu spüren und mit Kräften wie Druck und Zug mühelos umgehen zu lernen. Individuell angemessene Bewegungen und Körperhaltungen werden erkundet und erlernt. In Einzel- und Partnerübungen wird die erstaunliche Wirkung des Loslassens spürbar und erlebbar. Mit Hilfe des Stressmanagement Programms 'Gelassen und sicher im Stress' und Tai Chi Quan (Yang Stil) werden Einblicke in das persönliche Stressgeschehen ermöglicht, Handlungsoptionen sichtbar und äußere sowie innere Freiräume entdeckt. Als Bildungsurlaub anerkannt.
Stress gilt als ein entscheidendes Gesundheitsproblem der heutigen Zeit. Um Stress wirkungsvoll zu begegnen, bedarf es einer besseren Wahrnehmung und Achtsamkeit für sich und sein Umfeld. Der richtige Umgang mit Stress lässt sich mit dem Gesundheitsförderungsprogramm 'Gelassen und sicher im Stress' erlernen. Dies unterstützt die Teilnehmer einen gesundheitsförderlichen Umgang mit alltäglichen, beruflichen und privaten Stressbelastungen zu finden.
Tai Chi Quan ist Meditation in Bewegung und lädt zu Achtsamkeit ein. Ziel ist es, in den Bewegungen loszulassen, die eigene Mitte zu spüren und mit Kräften wie Druck und Zug mühelos umgehen zu lernen. Individuell angemessene Bewegungen und Körperhaltungen werden erkundet und erlernt. In Einzel- und Partnerübungen wird die erstaunliche Wirkung des Loslassens spürbar und erlebbar. Mit Hilfe des Stressmanagement Programms 'Gelassen und sicher im Stress' und Tai Chi Quan (Yang Stil) werden Einblicke in das persönliche Stressgeschehen ermöglicht, Handlungsoptionen sichtbar und äußere sowie innere Freiräume entdeckt. Als Bildungsurlaub anerkannt.

Seite 1 von 1