Sprungmarken
Suche
Suche

Kursangebote >> Kursbereiche >> Arbeit und Beruf >> Büropraxis/Betriebswirtschaft
Seite 1 von 4

Computerschreiben mit 10 Fingern
(ab Sa., 5.9.2020, 13.30 Uhr, vhs,208)
 

Ob im Beruf, Studium oder privat - ohne den PC geht fast nichts mehr. Und für ein effizientes Arbeiten am PC ist das Computerschreiben Voraussetzung. Mit multisensorischen Lernmethoden lernen Sie das Tastenfeld in kürzester Zeit mit zehn Fingern blind zu bedienen. Was heißt multisensorisch? Auf der Basis von Erkenntnissen aus der Hirnforschung werden für den Lernprozess unterschiedliche Sinne angesprochen und so die Merkfähigkeit enorm erhöht. Mit dem Übungsmaterial (Buch und Software) können Sie zu Hause die Geschwindigkeit stetig steigern.
Ziel dieses Kurses ist es, das Computerschreiben einfach und zügig, aber dennoch gründlich und sicher zu vermitteln. Üben müssen Sie natürlich auch - mit dieser Methode macht es aber einfach mehr Spaß. Die Kursunterlagen (Übungsbuch und -software) sind im Kursentgelt enthalten.

Excel 2016 - Teil 1
(ab Sa., 12.9.2020, 9.00 Uhr, vhs,212 SLZ)
 

Neben der Textverarbeitung ist die Tabellenkalkulation im Bürobereich die wichtigste Anwendung auf dem Computer. Themen: Grundlagen der Programmbedienung, Arbeitsmappen, Erstellen, Gestalten und Formatieren von Tabellen, einfache Rechenoperationen, Statistikfunktion, Diagrammfunktion, Drucken.
Voraussetzungen: Windows-Kenntnisse.

Dieser Kurs und der Excelkurs - Teil 2 bereiten auf den Xpert Europäischen ComputerPass vor, ein europaweit anerkanntes Zertifikat, das an der Volkshochschule erworben werden kann.

Computerschreiben mit 10 Fingern - in fünf Stunden
(ab Mo., 5.10.2020, 10.00 Uhr, vhs,208)
 

Wollt ihr am Computer die Tasten blind bedienen können? Referate usw. lassen sich so viel schneller und einfacher schreiben. Diese Fertigkeit wird auch später in den meisten Berufen gebraucht, denn ohne den PC geht fast nichts mehr. Mit multisensorischen Lernmethoden werden unterschiedliche Sinne angesprochen und so wird Computerschreiben zu einem stressfreien und erfolgreichen Erlebnis. Ziel des Kurses ist es, das Computerschreiben einfach und zügig, aber dennoch gründlich und sicher zu vermitteln. Üben müsst ihr natürlich auch; mit dieser Methode macht es aber einfach mehr Spaß.
Die Kursunterlagen sind in dem Entgelt enthalten. Der Kurs wird empfohlen für Kinder und Jugendliche zwischen 10 - 15 Jahren.

SQL für Analysten und Management Reporting
(ab Di., 20.10.2020, 18.00 Uhr, vhs,208)
 

SQL- Programmierung für Ad hoc- Analysen und wiederkehrende Auswertungen Methodik, Vorgehen, Programmierung.
Anhand praktischer Übungen werden alles für die Erstellung typischer Aufgabenstellungen notwendigen Sprachelemente von SQL behandelt.
Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.
Voraussetzung: Windows Kenntnisse
- kostenloser Online-Vortrag -

SAP steht für eine weltweit erfolgreiche Software, die in Unternehmen und Behörden unterschiedlicher Größenordnung zur Planung, Durchführung und Steuerung betrieblicher Abläufe eingesetzt wird.
Im Vortrag wird aufgezeigt:
- Welche Produktpalette der SAP AG zum betrieblichen Einsatz angeboten wird
- Welche Konzepte dieser Software zu Grunde liegen und worin sich die Softwareprodukte SAP R/3, SAP ERP, S/4HANA unterscheiden
- Welche betrieblichen Aufgaben (Anwendungen) durch die SAP-Software unterstützt werden und weshalb sich die SAP-Anwendungen in Unternehmen oftmals unterscheiden
- Welche Anforderungen an die Arbeit mit SAP-Programmen gestellt und welche SAP-Kenntnisse von Mitarbeiter/innen und Bewerber/innen erwartet werden
- In welcher Weise diese Kenntnisse erworben und von Bildungseinrichtungen angeboten werden können

Das Kursangebot der vhs Offenbach am Main in diesem Bereich wird am Ende des Online-Vortrages vorgestellt.

Die Teilnehmenden haben die Möglichkeiten, am Ende des Online- Vortrages Fragen zu stellen.
Inhaltliche Wünsche und Fragen sind durch Vorabkontakt mit dem Kursleiter 10 Tage vor Beginn möglich und erwünscht. E-Mail-Adresse des Kursleiters: wiwa.fb@web.de

Finanzbuchhaltung I mit Xpert Business Zertifikat
(ab Di., 27.10.2020, 18.00 Uhr, vhs,217)
 

Im Kurs Finanzbuchführung I werden grundlegende Kenntnisse der Buchführung und erste Einblicke in die steuerlichen Pflichten eines Unternehmens vermittelt. Inhalte: Grundlagen der Buchführung, Grundlagen Bilanz und Inventur, Buchen der Geschäftsfälle über Bestands-, Erfolgs- und Privatkonten, Personalkosten, Umsatzsteuer.
Der Kurs richtet sich an Berufseinsteiger/-innen im kaufmännischen Bereich und an Personen, die ihre kaufmännischen Kenntnisse auffrischen möchten.
Am Ende des Kurses kann eine Prüfung abgelegt und das europaweit anerkannte Xpert Zertifikat erworben werden. Der Prüfungstermin wird in Absprache mit den Teilnehmenden festgelegt.

Im Entgelt sind umfangreiche Kursunterlagen enthalten. Dieser Kurs ist für Bildungsgutscheine zugelassen.

Excel - Teil 1
(ab Mo., 2.11.2020, 17.30 Uhr, vhs,208)
 

Neben der Textverarbeitung ist die Tabellenkalkulation im Bürobereich die wichtigste Anwendung auf dem Computer. Themen: Grundlagen der Programmbedienung, Arbeitsmappen, Erstellen, Gestalten und Formatieren von Tabellen, einfache Rechenoperationen, Statistikfunktion, Diagrammfunktion, Drucken. Das Arbeitsbuch ist im Kursentgelt enthalten.
Voraussetzungen: Windows-Kenntnisse.
Dieser Kurs und der Excel Kurs - Teil 2 bereiten auf den Xpert Europäischen ComputerPass vor, ein europaweit anerkanntes Zertifikat, das an der Volkshochschule erworben werden kann.

Excel 2016 - Teil 2
(ab Sa., 7.11.2020, 9.00 Uhr, vhs,208)
 

Dieser praxisorientierte Aufbaukurs richtet sich an Personen, die Grundkenntnisse in der Tabellenkalkulation mit Excel besitzen und tiefer einsteigen wollen. Ziel ist das sichere Beherrschen der wichtigen Arbeitswerkzeuge, um Daten schnell und professionell auszuwerten. Themen sind:
- Formeln und Funktionen (WENN, ANZAHL, SUMMEWENN, RUNDEN, SVERWEIS etc.)
- erweiterte Diagramme und Tabellengestaltung
- Sortieren und Filtern von Daten
- Zell- und Bereichsnamen
Voraussetzungen: Excel-Kenntnisse wie sie z. B. im Kurs Excel Teil 1 vermittelt werden. Kombiniert mit dem Kurs Excel 2016 - Teil 1 kann dieser Kurs zur Vorbereitung auf die Prüfung des Xpert Moduls "Tabellenkalkulation" genutzt werden.

Finanzbuchführung 1 - mit Xpert Business Zertifikat
(ab Di., 10.11.2020, 18.30 Uhr, vhs-online)
 

Finanzbuchführung 1 - Durchführungsgarantie mit dem Xpert Business LernNetz

Im Xpert Business LernNetz lernen Sie im Online-Kurs von zu Hause aus mit einem erfahrenen Online-Dozenten. Ein Online-Kurs ist ein Seminar, das über das Internet gehalten wird. Sie nehmen live teil, hören und sehen den Vortrag des Dozenten, bearbeiten Übungsaufgaben und können per Chat dem Dozenten Fragen stellen. Der Online-Kurs wird aufgezeichnet und kann zeitversetzt nachgearbeitet werden.

Nach diesem Online-Kurs verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z.B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. Sie sind in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen.

Inhalte:
- Buchführungspflicht nach Handels- und Steuerrecht
- Aufzeichnungspflichten
- Gewinnermittlungsarten
- Aufbau und Inhalte einer Bilanz
- Inventurarten und -verfahren
- Führen und Aufbewahren von Büchern
- Buchen aller laufenden und gängigen Geschäftsfälle über Bestands- und Erfolgskonten mittels der in der Praxis gängigen DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04
- Trennung und Abschluss der Warenkonten
- Buchen der Umsatzsteuer
- Vorsteuer und Zahllast
- Rechnungen im Sinne des Umsatzsteuergesetzes
- Privatentnahmen
- unentgeltliche Wertabgaben und Privateinlagen
- Berücksichtigung von nicht und beschränkt abzugsfähigen Betriebsausgaben in Form von Geschenken
- Bewirtungskosten
- Reisekosten
- Buchen von Personalkosten im Bruttolohnverfahren
- Sachbezüge und geldwerte Vorteile
- betriebliche und private Steuern
- Buchen von Belegen

Kursumfang: 48 Unterrichtseinheiten
Vorkenntnisse: Keine fachspezifischen Vorkenntnisse oder Berufserfahrung erforderlich.
Weitere Informationen unter www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Bei Bedarf bietet die vhs Offenbach zentrale Prüfungstermine für alle XBL-Module an. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter vhs@offenbach.de.

Der Weg zum Online-Kurs:
Wenn Sie sich zum Online-Kurs bei der vhs Offenbach angemeldet haben, dann erhalten Sie einen Teilnehmercode und eine Kurzanleitung zur Nutzung des Xpert Business LernNetz. Mit diesem Teilnehmercode erstellen Sie ein Benutzerkonto auf der Lernplattform. Vor Kursbeginn testen Sie, ob Ihr Computer, Betriebssystem und Browser richtig konfiguriert sind.
Die Kursmaterialien werden direkt an die von Ihnen im LernNetz registrierte Adresse geliefert.
Hier können Sie sich eine Demo-Version anschauen: http://xpert-business-lernnetz.de/infovideo/aktuell . Weitere Auskünfte erhalten Sie unter den Telefonnummern 069 8065 -3822 oder -3152 und per Email unter vhs@offenbach.de.

Finanzbuchführung 2 - mit Xpert Business Zertifikat
(ab Di., 10.11.2020, 18.30 Uhr, vhs-online)
 

Finanzbuchführung 2 - Durchführungsgarantie mit dem Xpert Business LernNetz

Im Xpert Business LernNetz lernen Sie im Online-Kurs von zu Hause aus mit einem erfahrenen Online-Dozenten. Ein Live-Webinar ist ein Seminar, das über das Internet gehalten wird. Sie nehmen live teil, hören und sehen den Vortrag des Dozenten, bearbeiten Übungsaufgaben und können per Chat dem Dozenten Fragen stellen. Der Online-Kurs wird aufgezeichnet und kann zeitversetzt nachgearbeitet werden.

Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt und sinnvoll auswerten zu können. In diesem Online-Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisgerecht vertieft. Dazu werden die in der Praxis eingesetzten DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie kompetent zu bearbeiten

Inhalte:
- Besonderheiten bei Produktionsbetrieben, wie die Beschaffung von Waren, Stoffen und Fertigteilen
- Buchen unfertiger und fertiger Erzeugnisse/Leistungen
- Inhalte des Jahresabschlusses
- Bilanzierungsgrundsätze
- sachliche Abgrenzungen
- zeitliche Abgrenzungen von Aufwendungen und Erträgen
- steuerpflichtige und steuerfreie Umsätze
- Umkehr der Steuerschuldnerschaft
- umsatzsteuerrechtliches Ausland
-W arengeschäfte mit dem übrigen Gemeinschaftsgebiet und dem Drittlandsgebiet
- erhaltene und geleistete Anzahlungen
- handels- und steuerrechtliche Bewertungsvorschriften des Anlage- und Umlaufvermögens
- Bewertungsmaßstäbe
- Abschreibungen
- Übernahme steuerrechtlicher Abschreibungen
- Anlageverzeichnis
- Buchen und Auflösen des Investitionsabzugsbetrages
- Bewertung der Vorräte und Forderungen
- Ausweis des Kapitals in der Bilanz
- Buchen und Auflösen von Rückstellungen
- Bewertung von Verbindlichkeiten


Kursumfang: 48 Unterrichtseinheiten
Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1" vermittelt.
Weitere Informationen unter www.xpert-business.eu/lernzielkataloge
Bei Bedarf bietet die vhs Offenbach zentrale Prüfungstermine für alle XBL-Module an. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter vhs@offenbach.de.

Der Weg zum Online-Kurs:
Wenn Sie sich zum Online-Kurs bei der vhs Offenbach angemeldet haben, dann erhalten Sie einen Teilnehmercode und eine Kurzanleitung zur Nutzung des Xpert Business LernNetz. Mit diesem Teilnehmercode erstellen Sie ein Benutzerkonto auf der Lernplattform. Vor Kursbeginn testen Sie, ob Ihr Computer, Betriebssystem und Browser richtig konfiguriert sind.
Die Kursmaterialien werden direkt an die von Ihnen im LernNetz registrierte Adresse geliefert.
Hier können Sie sich eine Demo-Version anschauen: http://xpert-business-lernnetz.de/infovideo/aktuell . Weitere Auskünfte erhalten Sie unter den Telefonnummern 069 8065 -3822 oder -3152 und per Email unter vhs@offenbach.de.

Seite 1 von 4