Sprungmarken
Suche
Suche

Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 25.03.2019:

Seite 1 von 1

Frühen europäischen Entdeckungsreisenden war es lange nicht klar, dass es immer wieder die Lehre von Buddha war, auf die sie in verschiedenen Gegenden Asiens trafen. Wie kommt es dazu, dass sich der Buddhismus so unterschiedlich präsentiert? Gautama Shakyamuni, der später zum Buddha, dem Erwachten, wurde, lebte vor ca. 2500 Jahren in Nord-Indien. Geschichte und Legenden berichten über sein Leben. Mit seiner ersten Predigt in Sarnath setzte der Buddha das"Rad der Lehre" in Bewegung. So wie die vier Löwen auf dem dortigen Löwendenkmal ihre Stimme in jede Himmelsrichtung erschallen lassen, ebenso verbreitete sich seine Lehre, es kommt zu zwei weiteren "Drehungen des Rades der Lehre" - Weisheit in der Vielfalt.
Heute ist der Buddhismus längst im Westen angekommen, und seine Anhängerzahl wächst ständig.
Keine Anmeldung, Bezahlung bei Veranstaltungsbeginn

Unsere Sprache als Werkzeug zur Gehirngestaltung
(Mo., 25.03.2019, vhs,110 Saal)
 

Wir reden, wie uns der Schnabel gewachsen ist - das ist ein beliebtes deutsches Sprichwort. Aber nicht jedes Sprichwort stimmt mit den heutigen Erkenntnissen der Naturwissenschaften überein.
Insbesondere die Hirnforschung ist zu dem Ergebnis gekommen, wie bedeutsam die Sprache und unser Sprechen für unsere Gehirnstruktur ist. Sie sagt sogar, dass das Erlernen einer Sprache und damit auch das Sprechen die größte Hirnleistung überhaupt darstellt und diese Leistung nahezu ein Wunder ist.

Wie mühsam dieser Lernprozess ist, daran erinnert sich keiner. Wir können aber bei Kleinkindern beobachten, dass dieser über viele, viele Jahre geht. Vom ersten Lallen bis zum korrekten Aussprechen einzelner Wörter. Haben wir lange genug geübt, Worte mit unseren Sprechwerkzeugen zu formen und dabei auch ihren Sinn zu verstehen, wird das Sprechen für uns zur Selbstverständlichkeit.

Diplom-Psychologin Gabriele Seynsche erklärt in diesem Vortrag, wie wir mit einer bewussten Sprache bis ins hohe Alter direkten Einfluss auf unsere Gehirngestaltung nehmen können. Und sie gibt uns zahlreiche Übungsvorschläge. Es wird im wahrsten Sinn ein "unterhaltsamer" Abend werden.

Es wird um Anmeldung gebeten unter 069 8065-3141 oder -3822. Bezahlung bei Veranstaltungsbeginn an der Abendkasse.
Das soziale Netzwerk Xing wird immer wieder im Zusammenhang mit Bewerbung und beruflicher Vernetzung erwähnt. Was hat es aber damit auf sich? BRAUCHT man Xing? Und vor allem: Wie kann man sich registrieren?
Im Rahmen unserer Bewerbungstipps möchten wir Ihnen den Einstieg in Xing erleichtern und Ihnen die Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie sich auf der Plattform orientieren und was Sie dabei beachten sollten.
Eine Anmeldung ist erforderlich (Tel. 069 8065-3988 oder E-Mail slz@offenbach.de).

Integrationskurs Deutsch Modul 5 (B1.1)
(ab Mo., 25.3., 8.30 Uhr, vhs,131)
 

Die Deutschkurse und Prüfungen werden nur nach vorheriger Einstufung (schriftlicher und mündlicher Test) in unserer Deutschberatung vergeben.

Ein persönliches Erscheinen ist dabei erforderlich.

Um eine Unterforderung oder eine Überforderung möglichst zu vermeiden haben wir uns für dieses Verfahren entschieden.

Die Deutschberatungszeiten sind immer:

Dienstags von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr (außer Feiertage und Ferien) in der Berliner Str. 77, 63065 Offenbach, Raum E07

Integrationskurs Deutsch Modul 4 (A2.2)
(ab Mo., 25.3., 8.45 Uhr, vhs,331)
 

Die Deutschkurse und Prüfungen werden nur nach vorheriger Einstufung (schriftlicher und mündlicher Test) in unserer Deutschberatung vergeben.

Ein persönliches Erscheinen ist dabei erforderlich.

Um eine Unterforderung oder eine Überforderung möglichst zu vermeiden haben wir uns für dieses Verfahren entschieden.

Die Deutschberatungszeiten sind immer:

Dienstags von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr (außer Feiertage und Ferien) in der Berliner Str. 77, 63065 Offenbach, Raum E-07

Integrationskurs Deutsch Modul 6 (B1.2)
(ab Mo., 25.3., 18.00 Uhr, vhs,003)
 

Die Deutschkurse und Prüfungen werden nur nach vorheriger Einstufung (schriftlicher und mündlicher Test) in unserer Deutschberatung vergeben.

Ein persönliches Erscheinen ist dabei erforderlich.

Um eine Unterforderung oder eine Überforderung möglichst zu vermeiden haben wir uns für dieses Verfahren entschieden.

Die Deutschberatungszeiten sind immer:

Dienstags von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr (außer Feiertage und Ferien) in der Berliner Str. 77, 63065 Offenbach, Raum E2-02

Seite 1 von 1